Share via


Compilerfehler CS1933

Der Ausdruck darf keine Abfrageausdrücke enthalten.

Einige Variablen können nicht mit einem Abfrageausdruck initialisiert werden. Konstanten können nicht mit Abfrageausdrücken initialisiert werden, da Konstanten nur mit bestimmten Kombinationen aus Literalen, benannten Konstanten und mathematischen Operatoren initialisiert werden dürfen.

So beheben Sie diesen Fehler

  1. Entfernen Sie den Modifizierer aus der Abfragevariablen.

Beispiel

Im folgenden Beispiel wird der Fehler CS1933 generiert:

// cs1933.cs
using System.Linq;
using System.Collections;

class Program
{
    const IEnumerable e = from x in new[] { 1, 2, 3 } select x; // CS1933
    static int Main()
    {
        return 1;
    }
}

Hinweis

Dieser Compilerfehler wird in Roslyn nicht mehr verwendet. Im vorherigen Beispiel wird CS0133 generiert, wenn die Kompilierung mit Roslyn erfolgt.

Weitere Informationen