Share via


Compilerwarnung (Stufe 3) CS0219

Die Variable 'variable' ist zugewiesen, ihr Wert wird aber nie verwendet

Der Compiler gibt eine Warnung der Stufe 3 aus, wenn Sie eine Variable deklarieren und zuweisen, aber nicht verwenden.

Hinweis

Der Compiler generiert diese Warnung nur, wenn der Variablenwert eine Kompilierzeitkonstante ist. Durch das Zuweisen eines nicht konstanten Ausdrucks- oder Methodenergebnisses zu einer lokalen Variablen lassen sich diese Ausdrücke im Debugger leichter verfolgen. Außerdem wird das dadurch Ergebnis zugänglich, sodass die Garbage Collection verhindert wird, solange die Variable zugänglich ist.

Das folgende Beispiel zeigt die Fälle, in denen die Warnung generiert wird, und die Fälle, in denen sie nicht generiert wird:

// CS0219.cs
// compile with: /W:3
public class MyClass
{
   public static void Main()
   {
      var interpolated = "Interpolated";
      var a = 0; // CS0219
      int b = GetZero(); // Doesn't generate a warning.
      var c = "Regular string"; // CS0219
      var d = $"Constant interpolated string"; // Doesn't generate a warning.
      var e = $"{interpolated} string"; // Doesn't generate a warning.
   }

   private static int GetZero()
   {
       return 0;
   }
}