Integration in Sitecore Content Hub

Wichtig

Dieser Inhalt ist archiviert und wird nicht aktualisiert. Die neueste Dokumentation finden Sie unter Neuerungen oder Änderungen in Dynamics 365 Commerce. Die neuesten Veröffentlichungspläne finden Sie unter Dynamics 365- und Microsoft Power Platform-Veröffentlichungspläne.

Aktiviert für Öffentliche Vorschauversion Allgemeine Verfügbarkeit
Administrator*innen, Maker*innen, Marketingspezialist*innen, Analyst*innen, automatisch 19. November 2021 1. April 2022

Geschäftswert

Diese Version bietet eine nahtlose Integration in Sitecore Content Hub CMS, einer branchenführenden Enterprise Content Management-Lösung. Die Konfiguration von Sitecore Content Hub zur Verwendung mit Site Builder ist einfach, wodurch Sie problemlos Bilder, Videos und angereicherte Inhalte zur Verwendung auf Marketing- und Merchandising-Seiten nutzen können. Mithilfe dieser Funktionalität können Unternehmen das Markenmanagement, Marketing und Produktressourcen in einem System vereinfachen, das für Druck-, Medien- und digitale Umgebungen verwendet werden kann.

Details zur Funktion

Ein Datenkonnektor schiebt automatisch Produkt- und Kategoriedaten aus Dynamics 365 Commerce in Ihre Sitecore Content Hub-Instanz, wodurch zusätzliche Optionen für die digitale Anlageverwaltung sowie zur Produktanreicherung für Ihre Handelskanäle ermöglicht werden. In Sitecore gespeicherte Inhalte und Anlagen sind durch Workflows zur Inline-Dokumenterstellung in Commerce-Site Builder leicht zugänglich. Mithilfe dieser Inline-Workflows im Commerce-Site Builder können Autor*innen digitale Anlagen oder HTML-Fragmente in einem nahtlosen und effizienten Workflow in Sitecore auswählen.