Outlook im Web in Exchange Server

Die Benutzeroberfläche in Outlook im Web (früher als Outlook Web App bezeichnet) für Exchange Server wurde für die Verwendung mit Smartphones und Tablets optimiert und vereinfacht. Unterstützte Webbrowser gewähren Benutzern Zugriff auf weitere Outlook-Features. Nicht unterstützte Webbrowser gewähren Benutzern Zugriff auf die Lightversion von Outlook im Web , die weniger Features umfasst. Weitere Informationen zu den Features und den unterstützten Webbrowsern finden Sie unter Outlook im Web (früher Outlook Web App) und Outlook im Web (früher Outlook Web App).

Wenn Sie Exchange Server installieren, ist Outlook im Web für interne Benutzer automatisch verfügbar (https://<ServerName>/owazhttps://mailbox01.contoso.com/owa. B. ). Sie sollten jedoch wahrscheinlich Outlook im Web für den externen Zugriff konfigurieren (z. Bhttps://mail.contoso.com/owa. ). Weitere Informationen finden Sie unter Schritt 4: Konfigurieren externer URLs in Konfigurieren des E-Mail-Flusses und des Client-Zugriffs auf Exchange-Servern.

In Outlook 2010 oder einer höheren Installation, die mit einem Exchange-Postfach verbunden ist, finden Sie in der Regel die Outlook im Web-URL unter Datei > Info > Kontoinformationen im Abschnitt Kontoeinstellungen.

Die Seite "Kontoinformationen" in Outlook 2016.

Outlook im Web wird von den Clientzugriffs-Diensten (Front-End) auf Postfachservern bereitgestellt. In Exchange Server sind Clientzugriffsdienste Teil des Postfachservers, sodass Sie keinen eigenständigen Clientzugriffsserver wie in früheren Versionen von Exchange konfigurieren können. Weitere Informationen finden Sie unter Architektur des Clientzugriffsprotokolls.

Wenn Sie informationen zu Outlook im Web in Microsoft 365 oder Office 365 suchen, lesen Sie "Verwenden von E-Mails in Outlook im Web".

Verwaltungsaufgaben für die Verwaltung von Outlook im Web

In der folgenden Tabelle sind die für Outlook im Web in Outlook 2016 dokumentierten Konfigurations- und Verwaltungsaufgaben aufgeführt.

Thema Beschreibung
Anzeigen oder Konfigurieren von virtuellen Outlook im Web-Verzeichnissen in Exchange Server Anzeigen und Konfigurieren der Eigenschaften von Outlook im Web für alle Benutzer, die eine Verbindung mit dem Server herstellen.
Konfigurieren der HTTP-zu-HTTPS-Umleitung für Outlook im Web in Exchange Server Umleiten von unverschlüsselten Outlook im Web-Anforderungen an https.
Erstellen eines Designs für Outlook im Web in Exchange Server Outlook im Web verfügt über integrierte Designs, mit denen die Farben und Symbole definiert werden, die in Outlook im Web verwendet werden, Sie können aber auch eigene Designs erstellen.
Anpassen der Seiten für Outlook im Web Anmeldung, Sprachauswahl und Fehler in Exchange Server Anpassen wichtiger Seiten in Outlook im Web.
Verwenden der anspruchsbasierten AD FS-Authentifizierung mit Outlook im Web Zentralisieren sie Outlook im Web Authentifizierung mithilfe von Active Directory-Verbunddiensten.