deletedItems auflisten (Verzeichnisobjekte)

Namespace: microsoft.graph

Wichtig

APIs unter der /beta Version in Microsoft Graph können geändert werden. Die Verwendung dieser APIs in Produktionsanwendungen wird nicht unterstützt. Um festzustellen, ob eine API in Version 1.0 verfügbar ist, verwenden Sie die Versionsauswahl .

Dient zum Abrufen einer Liste der zuletzt gelöschten Verzeichnisobjekte. Derzeit wird diese Funktionalität nur für die Anwendungs-, Gruppen- und Benutzerressourcen unterstützt.

Derzeit wird die Funktionalität gelöschter Elemente nur für die Anwendungs-, ServicePrincipal-, Gruppen- und Benutzerressourcen unterstützt.

Hinweis: Gelöschte Sicherheitsgruppen werden dauerhaft gelöscht und können nicht über diese API abgerufen werden.

Berechtigungen

Eine der nachfolgenden Berechtigungen ist erforderlich, um diese API aufrufen zu können. Weitere Informationen, unter anderem zur Auswahl von Berechtigungen, finden Sie im Artikel zum Thema Berechtigungen.

Für Anwendungen und Dienstprinzipale:

Berechtigungstyp Berechtigungen (von der Berechtigung mit den wenigsten Rechten zu der mit den meisten Rechten)
Delegiert (Geschäfts-, Schul- oder Unikonto) Application.Read.All, Application.ReadWrite.All, Directory.Read.All, Directory.ReadWrite.All
Delegiert (persönliches Microsoft-Konto) Nicht unterstützt
Anwendung Application.Read.All, Application.ReadWrite.All, Directory.Read.All

Für Benutzer:

Berechtigungstyp Berechtigungen (von der Berechtigung mit den wenigsten Rechten zu der mit den meisten Rechten)
Delegiert (Geschäfts-, Schul- oder Unikonto) User.Read.All, User.ReadWrite.All, Directory.Read.All, Directory.ReadWrite.All
Delegiert (persönliches Microsoft-Konto) Nicht unterstützt
Anwendung User.Read.All, User.ReadWrite.All, Directory.Read.All, Directory.ReadWrite.All

Für Gruppen:

Berechtigungstyp Berechtigungen (von der Berechtigung mit den wenigsten Rechten zu der mit den meisten Rechten)
Delegiert (Geschäfts-, Schul- oder Unikonto) Group.Read.All, Group.ReadWrite.All, Directory.Read.All
Delegiert (persönliches Microsoft-Konto) Nicht unterstützt
Anwendung Group.Read.All, Group.ReadWrite.All, Directory.Read.All

HTTP-Anforderung

GET /directory/deleteditems/microsoft.graph.application
GET /directory/deleteditems/microsoft.graph.servicePrincipal
GET /directory/deleteditems/microsoft.graph.group
GET /directory/deletedItems/microsoft.graph.user

Diese API unterstützt derzeit das Abrufen von Objekttypen von Anwendungen (microsoft.graph.application), servicePrincipals (microsoft.graph.serviceprincipal), Gruppen (microsoft.graph.group) oder Benutzern (microsoft.graph.user) aus gelöschten Elementen. Der OData-Umwandlungstyp ist ein erforderlicher Teil des URI, und Aufrufe GET /directory/deleteditems ohne Typ werden nicht unterstützt.

Optionale Abfrageparameter

Diese Methode unterstützt die Abfrageparameter, die von der Ressource unterstützt werden, die von der OData-Umwandlung angegeben wird. Das heißt, $count, $expand, $filter, $orderBy, $searchund $select``$top Abfrageparameter. Einige Abfragen werden nur unterstützt, wenn Sie die Kopfzeile ConsistencyLevel verwenden, die auf eventual und $count festgelegt ist. Zum Beispiel:

https://graph.microsoft.com/beta/directory/deletedItems/microsoft.graph.group?&$count=true&$orderBy=deletedDateTime desc&$select=id,displayName,deletedDateTime
ConsistencyLevel: eventual

In diesem Beispiel ist der ConsistencyLevel-Header erforderlich, da die $orderBy Parameter und $count die Abfrage in der Abfrage verwendet werden.

Beispiele für den $orderBy OData-Abfrageparameter

Der $orderBy OData-Abfrageparameter wird für die Eigenschaften deletedDateTime, displayName und userPrincipalName der gelöschten Objekttypen unterstützt. Für die deletedDateTime-Eigenschaft erfordert die Abfrage das Hinzufügen der erweiterten Abfrageparameter (ConsistencyLevel-Header festgelegt auf true und $count=true Abfragezeichenfolge).

OData-Umwandlung Eigenschaften, die $orderBy unterstützen Beispiel
microsoft.graph.user deletedDateTime, displayName, userPrincipalName /directory/deletedItems/microsoft.graph.user?$orderBy=userPrincipalName
microsoft.graph.group deletedDateTime, displayName /directory/deletedItems/microsoft.graph.group?$orderBy=deletedDateTime asc&$count=true
microsoft.graph.application deletedDateTime, displayName /directory/deletedItems/microsoft.graph.application?$orderBy=displayName
microsoft.graph.device deletedDateTime, displayName /directory/deletedItems/microsoft.graph.device?$orderBy=deletedDateTime&$count=true

Anforderungsheader

Name Beschreibung
Authorization Bearer<code> erforderlich
Annehmen application/json

Anforderungstext

Geben Sie für diese Methode keinen Anforderungstext an.

Antwort

Wenn die Methode erfolgreich verläuft, werden der Antwortcode 200 OK und eine Sammlung von directoryObject-Objekten im Antworttext zurückgegeben.

Beispiele

Beispiel 1: Abrufen gelöschter Gruppen

Anforderung

GET https://graph.microsoft.com/beta/directory/deleteditems/microsoft.graph.group

Antwort

Hinweis: Das hier gezeigte Antwortobjekt kann zur besseren Lesbarkeit gekürzt werden.

HTTP/1.1 200 OK
Content-type: application/json

{
  "@odata.context":"https://graph.microsoft.com/beta/$metadata#groups",
  "value": [
    {
      "id":"46cc6179-19d0-473e-97ad-6ff84347bbbb",
      "displayName":"SampleGroup",
      "groupTypes":["Unified"],
      "mail":"example@contoso.com",
      "mailEnabled":true,
      "mailNickname":"Example",
      "securityEnabled":false,
      "visibility":"Public"
    }
  ]
}

Beispiel 2: Abrufen der Anzahl gelöschter Benutzerobjekte und Sortieren der Ergebnisse durch die deletedDateTime-Eigenschaft

Anforderung

GET https://graph.microsoft.com/beta/directory/deletedItems/microsoft.graph.group?$count=true&$orderBy=deletedDateTime asc&$select=id,displayName,deletedDateTime
ConsistencyLevel: eventual

Antwort

Hinweis: Das hier gezeigte Antwortobjekt kann zur besseren Lesbarkeit gekürzt werden.

HTTP/1.1 200 OK
Content-type: application/json

{
    "@odata.context": "https://graph.microsoft.com/beta/$metadata#groups(id,displayName,deletedDateTime)",
    "@odata.count": 2,
    "value": [
        {
            "id": "c31799b8-0683-4d70-9e91-e032c89d3035",
            "displayName": "Role assignable group",
            "deletedDateTime": "2021-10-26T16:56:36Z"
        },
        {
            "id": "74e45ce0-a52a-4766-976c-7201b0f99370",
            "displayName": "Role assignable group",
            "deletedDateTime": "2021-10-26T16:58:37Z"
        }
    ]
}