Allgemeine Szenarien – Offline sichere HoloLens 2

Übersicht

In diesem Leitfaden finden Sie Anleitungen zum Anwenden eines Beispielbereitstellungspakets, das eine HoloLens 2 für die Verwendung in sicheren Umgebungen mit den folgenden Einschränkungen sperrt:

  • Wlan deaktivieren.
  • BlueTooth deaktivieren.
  • Mikrofone deaktivieren.
  • Verhindert das Hinzufügen oder Entfernen von Bereitstellungspaketen.
  • Kein Benutzer kann eine der oben genannten eingeschränkten Komponenten aktivieren.

Offline Secure scenario.

Vorbereiten

Windows 10 PC-Setup

  1. Laden Sie die neueste HoloLens 2 Betriebssystemdatei direkt auf einen PC herunter.
    1. Die Unterstützung für diese Konfiguration ist in Build 19041.1117 und höher enthalten.
  2. Herunterladen/Installieren des Tools Advanced Recovery Companion(ARC) vom Microsoft Store auf Ihren PC
  3. Laden Sie das neueste Windows Configuration Designer (WCD)-Tool vom Microsoft Store auf Ihren PC herunter/ installieren Sie es.
  4. Laden Sie den ordner OfflineSecureHL2_Sample mit den Projektdateien herunter , um das PPKG zu erstellen.
  5. Bereiten Sie Ihre Offlineanwendung für die PPKG-Bereitstellung vor.

Konfigurieren

Erstellen eines Bereitstellungspakets für sichere Konfiguration

  1. Starten Sie das WCD-Tool auf Ihrem PC.

  2. Wählen Sie "Datei "> – Projekt öffnen" aus.

  3. Navigieren Sie zum Speicherort des zuvor gespeicherten OfflineSecureHL2_Sample Ordners, und wählen Sie folgendes aus: OfflineSecureHL2_Sample.icdproj.xml

  4. Das Projekt sollte geöffnet werden, und Sie sollten jetzt eine Liste der verfügbaren Anpassungen haben:

    Screenshot of the configuration package open in WCD.

    Konfigurationen, die in diesem Bereitstellungspaket festgelegt sind:

    Element Einstellung BESCHREIBUNG
    Konten / Benutzer Kennwort für den lokalen Benutzernamen & Für diese Offlinegeräte muss ein einzelner Benutzername und ein Kennwort von allen Benutzern des Geräts festgelegt und freigegeben werden.
    First Experience / HoloLens / SkipCalibration True Überspringt die Kalibrierung nur während der Ersteinrichtung des Geräts.
    First Experience / HoloLens / SkipTraining True Überspringt die Geräteschulung während der einrichtung des ersten Geräts
    First Experience / HoloLens / WIFi True Überspringt Wi-Fi Konfiguration während der anfänglichen Geräteeinrichtung
    Richtlinien/Konnektivität/AllowBluetooth Nein Deaktiviert Bluetooth
    Richtlinien/Erfahrung/AllowCortana Nein Deaktiviert Cortana (um potenzielle Probleme zu beseitigen, da die Mikrofone deaktiviert sind)
    Richtlinien/MixedReality/MicrophoneDisabled Ja Deaktiviert Mikrofon
    Richtlinien/Datenschutz/LetAppsAccessLocation Erzwingungsverweigerung Verhindert, dass Apps versuchen, auf Standortdaten zuzugreifen (um potenzielle Probleme zu beseitigen, da die Standortverfolgung deaktiviert ist)
    Richtlinien/Datenschutz/LetAppsAccessMicrophone Erzwingungsverweigerung Verhindert, dass Apps auf Mikrofone zugreifen (um potenzielle Probleme zu beseitigen, da die Mikrofone deaktiviert sind)
    Richtlinien/Sicherheit/AllowAddProvisioningPackage Nein Verhindert, dass jemand Bereitstellungspakete hinzufügt, die versuchen könnten, gesperrte Richtlinien außer Kraft zu setzen.
    Richtlinien/Sicherheit/AllowRemoveProvisioningPackage Nein Verhindert, dass jeder dieses gesperrte Bereitstellungspaket entfernt.
    Richtlinien/System/AllowLocation Nein Verhindert, dass das Gerät versucht, Standortdaten nachzuverfolgen.
    Richtlinien/WLAN/AllowWiFi Nein Deaktiviert Wi-Fi
  5. Wählen Sie unter Laufzeit Einstellungen Konten / Benutzer / UserName: Holo / Kennwort aus.

    Notieren Sie sich das Kennwort, und setzen Sie es bei Bedarf zurück.

  6. Navigieren Sie zu UniversalAppInstall / UserContextApp, und konfigurieren Sie die BRANCHEN-App, die Sie auf diesen Geräten bereitstellen.

    Screenshot of where to add your app in WCD.

  7. Wählen Sie nach Abschluss die Schaltfläche "Exportieren" aus, und folgen Sie allen Aufforderungen, bis Ihr Bereitstellungspaket erstellt wird.

    Screenshot of the Export button for this package in WCD.

Bereitstellen

  1. Verbinden das HL2 an Ihren Windows 10 PC über USB-Kabel.

  2. Starten Sie das ARC-Tool, und wählen Sie HoloLens 2

    HoloLens 2 clean reflash initial screen.

  3. Wählen Sie auf dem nächsten Bildschirm die Auswahl des manuellen Pakets aus.

    HoloLens 2 ARC info screen.

  4. Navigieren Sie zur zuvor heruntergeladenen FFU-Datei, und wählen Sie " Öffnen" aus.

  5. Wählen Sie auf der Warnseite "Weiter" aus.

    HoloLens 2 ARC warning screen.

  6. Warten Sie, bis das ARC-Tool die HoloLens 2 Betriebssysteminstallation abgeschlossen hat.

  7. Nachdem das Gerät die Installation abgeschlossen und die Sicherung abgeschlossen hat, navigieren Sie von Ihrem PC zu Explorer, und kopieren Sie die zuvor gespeicherte PPKG-Datei in den Geräteordner.

    PPKG file on PC in File Explorer window.

  8. Drücken Sie auf der HoloLens 2 die folgende Tastenkombination, um das Bereitstellungspaket auszuführen: Tippen Sie gleichzeitig auf "Lautstärke nach unten" und "Power Button".

  9. Sie werden aufgefordert, das Bereitstellungspaket anzuwenden, wählen Sie "Bestätigen" aus.

  10. Nachdem das Bereitstellungspaket abgeschlossen ist, wählen Sie "OK" aus.

  11. Sie sollten dann aufgefordert werden, sich mit dem freigegebenen lokalen Konto und kennwort bei dem Gerät anzumelden.

Verwalten

Bei dieser Konfiguration empfiehlt es sich, den oben genannten Prozess neu zu starten und das Gerät mit dem ARC-Tool neu zu flashen und ein neues PPKG anzuwenden, um Updates für das Betriebssystem und/oder die Anwendung vorzunehmen.