Freigeben über


Supportende im Jahr 2026

                              Bitte klicken Sie hier, um nach dem Lebenszyklus Ihres Produkts zu suchen.

Die folgende Liste enthält Produkte, die im Jahr 2026 auslaufen oder das Ende des Supports erreichen. Nach Ablauf oder Ende des Supports werden keine neuen Sicherheitsupdates, nicht sicherheitsrelevante Updates, kostenlose oder kostenpflichtige Support-Optionen oder Online-Updates technischer Inhalte mehr angeboten. Hier erfahren Sie mehr über Fixed- und Modern-Lifecycle-Richtlinien und Service Packs.

Wenn Sie Fragen zum Support für ein Produkt haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Microsoft-Kontobeauftragten. Wenn Sie technischen Support benötigen, besuchen Sie die Microsoft-Support-Website.

Ausmusterung von Produkten

Die folgenden Produkte, die unter die Modern-Richtlinie fallen, liefen im Jahr 2026 aus.

Produkt Auslaufen
Access 2021
Excel 2021
Office 2021
OneNote 2021
Outlook 2021
PowerPoint 2021
Project 2021
Publisher 2021
Visio 2021
Word 2021
13. Oktober 2026

Serviceende

Die folgenden Produktversionen, die unter die Moderne Richtlinie fallen, werden bis 2026 unterstützt.

Produkt Serviceende
     Azure IoT Edge, Version 1.5 (LTS)
   .NET 8
Windows 11 Enterprise und Education, Version 23H2
Windows 11 IoT Enterprise, Version 23H2
10. November 2026

Produkte, die das Ende des Supports erreichen

Für die folgenden Produkte und Versionen, die unter die Fixed-Richtlinie fallen, endet der Support im Jahr 2026.

Produkt Ende des Supports
Advanced Threat Analytics 1.X
Dynamics CRM 2016 (Dynamics 365)
Dienstag, 13. Januar 2026
Microsoft SQL Server 2012 Parallel Data Warehouse (Analytics Platform System)
Dienstag, 31. März 2026
Dynamics C5 2016
Dynamics NAV 2016
Microsoft Erweiterte Gruppenrichtlinienverwaltung 4.0
Microsoft Application Virtualization 5.0
Microsoft Application Virtualization 5.1
Microsoft Application Virtualization Hosting 5.0 für Windows Desktops
Microsoft Application Virtualization Hosting 5.1 für Windows-Desktops
Microsoft BitLocker-Administration und -Überwachung 2.5
Microsoft Diagnostics and Recovery Toolset 10.0
User Experience Virtualization (UE-V) 2.1
14. April 2026
Dynamics GP 2016
Dynamics GP 2016 R2
InfoPath 2013
Project Server 2016
Project Server 2019
SharePoint Designer 2013
SharePoint Server 2016
SharePoint Server 2019
SQL Server 2014, Erweitertes Sicherheitsupdate Jahr 2
SQL Server 2016
Dienstag, 14. Juli 2026
Access LTSC 2021
Excel LTSC 2021
Office LTSC 2021
OneNote LTSC 2021
Outlook LTSC 2021
PowerPoint LTSC 2021
Project 2021 (LTSC)
Publisher LTSC 2021
Skype for Business LTSC 2021
Visio LTSC 2021
Windows 10 2016 LTSB
Windows 10 IoT Enterprise LTSB 2016
Windows Server 2012, Erweitertes Sicherheitsupdate Jahr 3
Windows Server 2012 R2, Erweitertes Sicherheitsupdate Jahr 3
Word LTSC 2021
13. Oktober 2026

Produkte, die auf Erweiterten Support umgestellt werden:

Die folgenden Produkte werden im Jahr 2026 vom allgemeinen auf den erweiterten Support umgestellt. Der erweiterte Support umfasst kostenlose Sicherheitsupdates sowie kostenpflichtige nicht sicherheitsrelevante Updates und Support. Darüber hinaus akzeptiert Microsoft während der Phase des erweiterten Supports keine Anfragen zu Entwurfsänderungen oder neuen Funktionen.

Produkt Ende des Allgemeinen Supports
Windows Server 2022
Windows Server IoT 2022
13. Oktober 2026

Zusätzliche Azure-Änderungen

Im Folgenden finden Sie eine Liste mit zusätzlichen Azure-Updates, einschließlich API, SDK und Tools sowie Funktionsänderungen. Weitere Informationen finden Sie hier: Azure-Updates | Microsoft Azure

Azure-Element Auslaufen
Einstellung der Spracherkennungs-API v3.0
13. März 2026
DMS (klassisch): Nur SQL-Szenarien werden eingestellt
Featureeinstellung: Auslösen von Playbooks für Warnungen nach Analyseregel
15. März 2026
Klassisches VMware-Schutzszenario mit ASR
29. März 2026
API-Schlüssel zum Abfragen von Application Insights
Einstellung der Batch-Region
Klassische Warnungen für Azure Backup
Klassisches Computeknoten-Kommunikationsmodell
VHD und verwaltete Images
Einstellung von Windows Server 2019 bei AKS
Dienstag, 31. März 2026
Azure-Anwendungsgateway v1
28. April 2026
              Benutzerdefinierte Befehle
30. April 2026
Azure KI Dokument Intelligenz-API v2.0 (früher als Azure-Formularerkennung bezeichnet)
Azure Document Intelligence v2.1-Container
31. August 2026
Computer Vision API v1.0
Computer Vision API v2.0
Computer Vision API v2.1
Computer Vision API v3.0
Computer Vision API v3.1
13. September 2026
Einstellung von Azure Functions 1.0
Azure Monitor-Datensammler-API
Überwachungsunterstützung für AKS-Engine
14. September 2026
Legacy-Connector für Aktivitätsprotokolle, Speicherintegrations-API
Azure Maps Gen1-Tarif
15. September 2026
Azure Maps Render V1
17. September 2026
Azure Maps Web SDK-Kartensteuerelemente Version 1.xx
19. September 2026
SMART on FHIR-Proxy in Azure Health Data Services
21. September 2026
Azure API for FHIR Gen 1 – Angebot
Azure Container Registry ACR (GA)-API vom 01.03.2017
Azure FXT Edge Filer
Azure Maps Web SDK v2 Subversion (v2.0~v2.0.32) und Einstellung des Dienstmoduls
              Azure Virtual Desktop (Klassisch)
Containerprotokoll V1
GetAlertSummary-API
Service Bus-APIs auf Steuerungsebene v 09-2014; v 08-2015; v 07-2016
Pingtest mit einer einzelnen URL in Application Insights
Track 0 und 1 Service Bus-SDKs und SBMP-Protokoll
30. September 2026
Azure Anomaly Detector
Azure Metrics Advisor
Personalisierer
Abrechnungsmodell für Übersetzer
1. Oktober 2026
Ende des Supports für Azure Functions In-Process Model
10. November 2026