Share via


Erweiterte geräte Zeitleiste in der Endpunktanalyse

Hinweis

Diese Funktion ist als Intune-Add-On verfügbar. Weitere Informationen finden Sie unter Intune-Add-Ons.

Mit der erweiterten Geräte-Zeitleiste können Sie einen Verlauf von Ereignissen anzeigen, die auf einem bestimmten Gerät aufgetreten sind. Wenn Sie ein bestimmtes Gerät in der Endpunktanalyse anzeigen, ist die erweiterte Geräte-Zeitleiste auf der Registerkarte Gerät Zeitleiste sichtbar.

Erweiterte geräte Zeitleiste in der Endpunktanalyse

Hinweis

Die Registerkarte Device Zeitleiste ersetzt die Registerkarte Anwendungssicherheit in Mandanten, die über Advanced Analytics Features in Intune verfügen.

Sie können nach Ereignisname oder Details suchen. Wählen Sie die Schaltfläche Filter hinzufügen aus, um die Quelle und ebene der Ereignisse auszuwählen, die auf dem Gerät Zeitleiste angezeigt werden, und wählen Sie einen relevanten Zeitraum aus.

Derzeit enthält die erweiterte Geräte-Zeitleiste App-Abstürze, Nicht reagierende Apps, Gerätestart, Geräteanmeldung und erkannte Anomalieereignisse. Die End-to-End-Latenz liegt in der Regel unter 24 Stunden.

Hinweis

In einigen Fällen kann die End-to-End-Latenz 24 Stunden überschreiten, wenn Ereignisdetails nicht sofort vom Client hochgeladen werden können. Dies ist am häufigsten bei Ereignissen wie Neustarts und Stoppfehlern der Fall, wenn das Gerät nach dem Fehlerereignis "Herunterfahren" oder "Beenden" nicht sofort neu gestartet wird. In diesem Fall werden die Ereignisdetails bei der nächsten verfügbaren Gelegenheit hochgeladen, und das Ereignis wird auf der Zeitleiste mit einem Zeitstempel angezeigt, der dem Zeitpunkt entspricht, zu dem das Ereignis aufgetreten ist.

Hinweis

Ereigniszeitstempel werden entsprechend der Zeitzone des angemeldeten Intune-Benutzers lokalisiert.

Begrenzungen

  • Wenn Ihr Mandant über Advanced Analytics Features in Intune verfügt, ersetzt die erweiterte Registerkarte Device Zeitleiste die Registerkarte Anwendungszuverlässigkeit in Gerätedrilldownansichten. Zusätzlich zu einem Zeitleiste enthält die Registerkarte Anwendungszulässigkeit die Zuverlässigkeitsbewertung der Anwendung für das ausgewählte Gerät. Um die Zuverlässigkeitsbewertung der Geräteanwendung anzuzeigen, verwenden Sie die Tabelle auf der Registerkarte Geräteleistung , und suchen Sie nach dem gewünschten Gerät.

  • Da die erweiterte Geräte-Zeitleiste nur für von Intune verwaltete (einschließlich gemeinsam verwalteter) Geräte verfügbar ist, ist ein Gerät Zeitleiste derzeit nicht für Configuration Manager-only-Geräte in Mandanten verfügbar, die über Advanced Analytics Features in Intune verfügen.

Nächste Schritte

Für weitere Informationen wechseln Sie zu: