Freigeben über


Verwalten der Sichtbarkeit von Themen in Themen

Sie können verwalten, wer Themenhighlights, Themenkarten und das Themencenter im Microsoft 365 Admin Center sehen kann. Sie müssen ein globaler Administrator oder SharePoint-Administrator und Gruppenadministrator sein, um diese Aufgaben ausführen zu können.

So greifen Sie auf Verwaltungseinstellungen für Themen zu

  1. Wählen Sie im Microsoft 365 Admin Center Einstellungen und dann Organisationseinstellungen aus.

  2. Wählen Sie auf der Registerkarte Dienste die Option Themen aus.

    Screenshot der Registerkarte

  3. Wählen Sie die Registerkarte Themensichtbarkeit aus. Informationen zu den einzelnen Einstellungen finden Sie in den folgenden Abschnitten.

    Screenshot der Registerkarte

Ändern, wer Themen in Ihrem organization

Sie können die Benutzer ändern, die Themen in Ihrem organization sehen können.

  1. Wählen Sie auf der Registerkarte Sichtbarkeit von Themen unter Wer kann Themen sehen die Option Bearbeiten aus.

  2. Auf der Seite Wer kann Themen sehen , wählen Sie aus, wer Zugriff auf Themendetails hat, z. B. hervorgehobene Themen, Themenkarten, Themenantworten in der Suche und Themenseiten. Sie können auswählen:

    • Jeder in Ihrer Organisation
    • Nur ausgewählte Personen oder Sicherheitsgruppen
    • Niemand

    Screenshot der Seite

  3. Klicken Sie auf Speichern.

Hinweis

Mit dieser Einstellung können Sie zwar beliebige Benutzer in Ihrem organization auswählen, aber nur Benutzer, denen Lizenzen für Themenerfahrungen zugewiesen sind, können Themen anzeigen.

Verhindern, dass Themenanzeiger vorgeschlagene Themen anzeigen

Sie können verhindern, dass Themenanzeiger nicht bestätigte KI-vorgeschlagene Themen in Hervorhebungen und Suchergebnissen sehen. Dadurch können Wissensmanager die Themen zuerst überprüfen und bestätigen, bevor sie den Themenbetrachtern angezeigt werden.

So blenden Sie vorgeschlagene Themen in Themenanzeigen aus

  1. Wählen Sie auf der Registerkarte Sichtbarkeit des Themasdie Option Erweiterte Einstellungen aus.

  2. Wählen Sie unter Kontrolle, ob ki-vorgeschlagene Themen für Benutzer sichtbar sind die Option Keine vorgeschlagenen Themen aus.

  3. Wählen Sie Speichern aus.

  4. Schließen Sie den Bereich für erweiterte Einstellungen.

    Screenshot der Benutzeroberfläche zum Ausschließen vorgeschlagener Themen.