Hinzufügen und Aktualisieren von Labels zur Berichterstellung

Berichtsbezeichnungen werden in Ihrer Organisation verwendet, um die physischen Standorte von Büros, Gebäuden oder Organisationsstandorten anzugeben. Auf der Seite "Berichtsbezeichnungen" im Microsoft Teams Admin Center können Sie eine Textdatei (.csv oder TSV) bereitstellen, die eine Liste der physischen Standorte und der zugehörigen Netzwerksubnetze enthält. Diese Datei wird von der Anrufanalyse zum Generieren von Berichten verwendet. Wenn Sie Ihre Subnetzzuordnung hochladen, enthalten die von diesen Diensten bereitgestellten Berichte auch die Standortnamen, wodurch die Berichte leichter zu verstehen und zur Behebung potenzieller Probleme verwendet werden können.

Wichtig

Berichtsbezeichnungen, die Sie hochladen, werden im Rahmen Ihrer Vereinbarung für Office 365 als Supportdaten behandelt, einschließlich aller Informationen, die andernfalls als Kundendaten oder personenbezogene Daten betrachtet würden. Bitte schließen Sie keine Daten ein, die Sie Microsoft nicht als Supportdaten bereitstellen möchten, da diese Informationen für Microsoft-Techniker zu Supportzwecken sichtbar sind.

Die von Ihnen bereitgestellten Berichtsbeschriftungen und Speicherorte sind eine einzige Datenstruktur. Derzeit ist keine Schnittstelle verfügbar, um einzelne Änderungen an den Daten vorzunehmen.

So bearbeiten Sie die Tabelle der Subnetze und Standorte

  1. Klicken Sie im linken Navigationsbereich des Microsoft Teams Admin Centers aufDie Bezeichnungen für Die Berichterstellung von Analyseberichten&>.
  2. Klicken Sie auf "Daten hochladen".
  3. Klicken Sie im Bereich "Daten hochladen " auf "Datei auswählen", und navigieren Sie dann zu Ihrer bearbeiteten .csv- oder TSV-Datei, und laden Sie sie hoch.
  4. Klicken Sie auf "Hochladen".

Hier können Sie eine Beispielvorlage herunterladen.

Verwenden Sie das folgende Beispiel, um die Datendatei zu erstellen.

Wichtig

Ihre Datendatei sollte keine Spaltenüberschriften (z. B. Netzwerk, Netzwerkname usw.) enthalten. Diese werden hier nur zu Informationszwecken verwendet.

Netzwerk Netzwerkname Netzwerkbereich Gebäudename Besitztyp Gebäudetyp Gebäude-Office-Typ Stadt/Ort PLZ Land Status Region Inside Corp Expressroute
10.0.128.0 SVC-1 32 USCAMTV001 Contoso Leased RE&F Office RE&F Bergansicht 94043 US CA US 1 1
10.0.130.0 SVC-1 32 USCAMTV001 Contoso Leased RE&F Office RE&F Bergansicht 94043 US CA US 1 1
10.0.131.0 SVC-1 32 USCAMTV001 Contoso Leased RE&F Office RE&F Bergansicht 94043 US CA US 1 1
10.0.132.0 SVC-1 32 USCAMTV001 Contoso Leased RE&F Office RE&F Bergansicht 94043 US CA US 1 1

Weitere Informationen zum Formatieren Ihrer Datendatei finden Sie unter Mandantendatendateiformat und Gebäudedatendateistruktur.

Einrichten von Anrufanalyse

Verwenden der Anrufanalyse zur Problembehandlung bei schlechter Anrufqualität