CREATE USER- oder GROUP-Anweisung (Microsoft Access SQL)

Gilt für: Access 2013, Office 2013

Erstellt einen oder mehrere neue Benutzer bzw. eine oder mehrere neue Gruppen.

Syntax

Erstellen eines Benutzers

CREATE USER user passwordpid [, userpassword pid, ...]

Erstellen einer Gruppe

CREATE GROUP grouppid[, grouppid, ...]

Die CREATE USER- oder GROUP-Anweisung besteht aus folgenden Komponenten:

Teil

Beschreibung

user

Der Name eines Benutzers, der zur Informationsdatei der Arbeitsgruppe hinzugefügt werden soll.

Gruppe

Der Name einer Gruppe, der zur Informationsdatei der Arbeitsgruppe hinzuzufügen ist.

password

Das Kennwort, das dem angegebenen Benutzer zuzuordnen ist.

pid

Die persönliche ID.

HinwBemerkungeneise

Ein Benutzer und eine Gruppe können nicht über den gleichen Namen verfügen.

Ein Kennwort ist für jeden erstellten Benutzer bzw. für jede erstellte Gruppe erforderlich.