Application.SetTaskFieldByID method (Project)

Legt den Wert eines durch die Feldidentifikationsnummer angegebenen Vorgangsfelds fest.

Syntax

Ausdruck. SetTaskFieldByID( _FieldID_, _Value_, _AllSelectedTasks_, _Create_, _TaskID_, _ProjectName_ )

Ausdruck Ein Ausdruck, der ein Application-Objekt zurückgibt.

Parameter

Name Erforderlich/Optional Datentyp Beschreibung
FieldID Erforderlich PjField Feldidentifikationsnummer. Kann eins der von einer PjField -Konstanten angegebenen Vorgangsfelder oder eine von der FieldNameToFieldConstant -Methode zurückgegebene Nummer sein.
Value Erforderlich String Der Wert des Vorgangsfelds.
AllSelectedTasks Optional Variant True, Wenn der Wert des Felds für alle ausgewählten Vorgänge festgelegt ist. False, Wenn der Wert für den aktiven Vorgang festgelegt ist. Der Standardwert ist False.
Create Optional Variant True, wenn Project eine Aufgabe erstellt, wenn die aktive Zelle in einer leeren Zeile befindet. Der Standardwert ist True.
TaskID Optional Variant Die Identifikationsnummer des Vorgangs mit dem Feld festgelegt. Wenn AllSelectedResourcesauf True festgelegt ist, wird TaskID ignoriert.
ProjectName Optional Variant Wenn das aktive Projekt ein konsolidiertes Projekt ist, gibt den Namen des Projekts für den durch TaskID angegebenen Vorgang an. Wenn TaskID nicht angegeben ist, wird der Projektname ignoriert. Der Standardwert ist der Name des aktiven Projekts.

Rückgabewert

Boolean

Bemerkungen

Zum Festlegen eines Vorgangsfelds anhand des Namens verwenden Sie die SetTaskField -Methode.

Support und Feedback

Haben Sie Fragen oder Feedback zu Office VBA oder zu dieser Dokumentation? Unter Office VBA-Support und Feedback finden Sie Hilfestellung zu den Möglichkeiten, wie Sie Support erhalten und Feedback abgeben können.