Verwenden von Ereignissen mit dem Application-Objekt

Bevor Sie Ereignisse mit dem Application-Objekt verwenden können, müssen Sie ein Klassenmodul erstellen und ein Objekt vom Typ Application mit Ereignissen deklarieren. For example, assume that a new class module is created and called EventClassModule. Das neue Klassenmodul enthält den folgenden Code:

Public WithEvents App As Application

Nachdem das neue Objekt mit Ereignissen deklariert wurde, wird es im Klassenmodul im Listenfeld Objekt angezeigt, und Sie können Ereignisprozeduren für das neue Objekt schreiben. (Wenn Sie das neue Objekt im Feld Objekt auswählen, werden die gültigen Ereignisse für dieses Objekt im Listenfeld Prozedur aufgeführt.)

Bevor die Prozeduren ausgeführt werden könne, müssen Sie jedoch das deklarierte Objekt im Klassenmodul mit dem Application-Objekt verbinden. Sie können dazu in allen Modulen den folgenden Code verwenden.

Beispiel

Dim X As New EventClassModule 
 
Sub InitializeApp() 
 Set X.App = Application 
End Sub

Nachdem die InitializeApp-Prozedur ausgeführt wurde, zeigt das App-Objekt im Klassenmodul auf das Application-Objekt von Microsoft Excel, und die Ereignisprozeduren im Klassenmodul werden ausgeführt, wenn die Ereignisse auftreten.

Siehe auch

Support und Feedback

Haben Sie Fragen oder Feedback zu Office VBA oder zu dieser Dokumentation? Unter Office VBA-Support und Feedback finden Sie Hilfestellung zu den Möglichkeiten, wie Sie Support erhalten und Feedback abgeben können.