Replace-Funktion

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die eine Teilzeichenfolge eines Zeichenfolgenausdrucks beginnend an der Startposition (standardmäßig 1) ist, bei der eine angegebene Teilzeichenfolge eine bestimmte Anzahl von Malen durch eine andere Teilzeichenfolge ersetzt wurde.

Syntax

Replace(expression, find, replace, [ start, [ count, [ compare ]]])

Die Syntax der Replace-Funktion weist folgende benannte Argumente auf:

Teil Beschreibung
expression Erforderlich. Ein Zeichenfolgenausdruck mit einer zu ersetzenden Teilzeichenfolge.
find Erforderlich. Eine Teilzeichenfolge, nach der gesucht wird.
replace Erforderlich. Ersatzteilzeichenfolge.
start Optional. Startposition für die Teilzeichenfolge von expression, nach der gesucht wird und die zurückgegeben wird. Wenn diese nicht angegeben wird, wird 1 angenommen.
count Optional. Anzahl der auszuführenden Ersetzungen von Teilzeichenfolgen. Wenn nicht angegeben, wird der Standardwert 1 angenommen, d. h. alle möglichen Ersetzungen werden vorgenommen.
compare Optional. Der numerische Wert, der die Art des Vergleichs beim Auswerten von Teilzeichenfolgen angibt. Im Abschnitt „Einstellungen“ finden Sie entsprechende Werte.

Einstellungen

Das compare-Argument kann die folgenden Werte besitzen:

Konstante Wert Beschreibung
vbUseCompareOption -1 Führt mit der Einstellung der Option Compare-Anweisung einen Vergleich aus.
vbBinaryCompare 0 Führt einen binären Vergleich aus.
vbTextCompare 1 Führt einen Textvergleich aus.
vbDatabaseCompare 2 Nur Microsoft Access. Führt anhand der Informationen in Ihrer Datenbank einen Vergleich aus.

Rückgabewerte

Replace gibt die folgenden Werte zurück:

Wenn Gibt „Replace“ Folgendes zurück:
expression die Länge NULL aufweist Zeichnfolge der Länge Null ("")
expression ist Null. Fehler
find die Länge NULL aufweist Kopie von expression.
replace die Länge NULL aufweist Kopie von expression, bei der alle Vorkommnisse von finden entfernt wurden.
start > Len(expression) Zeichenfolge der Länge Null (""). Die Ersetzung der Zeichenfolge beginnt an der Position, die von start angegeben wird.
count ist 0. Kopie von expression.

Hinweise

Der Rückgabewert der Replace-Funktion ist eine Zeichenfolge, bei der Ersetzungen vorgenommen wurden, die an der von start angegebenen Position beginnt und an der von expression angegebenen Position endet. Es handelt sich nicht um eine Kopie der ursprünglichen Zeichenfolge von Anfang bis Ende.

Siehe auch

Support und Feedback

Haben Sie Fragen oder Feedback zu Office VBA oder zu dieser Dokumentation? Unter Office VBA-Support und Feedback finden Sie Hilfestellung zu den Möglichkeiten, wie Sie Support erhalten und Feedback abgeben können.