Share via


Downloads Hub – Marketplace-Angebote

Geeignete Rollen: Entwickler | Manager

In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie auf den Downloads-Hub zugreifen und Berichte erstellen. Mit dem Download-Hub können Sie die Vorlagen erstellen, den Berichtdownload planen und die Daten vor dem Herunterladen in der Vorschau anzeigen.

Meine Berichte

Dieser Abschnitt dient zum Herunterladen von Berichten, die ausgelöst oder geplant wurden. Es ist sehr flexibel in Bezug darauf, wie Benutzer mit den Daten interagieren. Nachfolgend finden Sie die Standard Funktionen dieses Bereichs:

  • Favoriten: Alle Vorlagen, die als Favoriten hinzugefügt werden, werden in diesem Abschnitt angezeigt.
  • Berichte: Sie können alle Berichte finden, die entweder zum Download verfügbar sind oder für den Download geplant sind. Es verfügt über zwei Abschnitte, die darauf basieren, wie Berichte generiert wurden.
    • Einmal: Alle Berichte, die über die Option "Jetzt herunterladen" generiert wurden, finden Sie in diesem Abschnitt.
    • Geplant: Sie finden alle Berichte, die über die Option "Geplanter Download" generiert wurden, in diesem Abschnitt.
  • Die Berichtstabelle enthält die folgenden Details für jeden Bericht:
    • Berichtsname: Zeigt dem Benutzer den definierten Namen oder den Standardnamen basierend auf dem Berichtstyp für die eindeutige Identifikation des Berichts an.
    • Berichtstyp: Zeigt die Datenquelle und das Programm an, die während der Berichtserstellung ausgewählt wurden.
    • Status/Aktionen: Zeigt den Status des Downloads an. Diese Status können ausgeführt, für den Download vorbereitet oder ein Downloadlink sein, wenn der Bericht zum Download bereit ist.
    • Enthaltene Spalten: Zeigt die Liste der spalten an, die für den Download ausgewählt wurden.
    • Angewendete Filter: Zeigt die Spalten an, auf die Filter angewendet werden.
    • Zeitbereich: Zeigt den Zeitraum an, für den der Bericht generiert wird. Wenn Sie kein vordefiniertes Format auswählen, wird in diesem Feld ein benutzerdefiniertes Format angezeigt.
    • Zeitstempel der Generation (UTC): Zeigt die genaue Uhrzeit und das Datum (in UTC) an, als der Bericht generiert wurde.
  • Sie können die Datensätze in der Tabelle basierend auf Status/Aktionen filtern.
    • Nicht gestartet: Der Bericht soll zu geplanter Zeit/Warteschlange beginnen, um zu beginnen.
    • Vorbereiten des Downloads: Die Erstellung des Berichts ist abgeschlossen, und die Erstellung von Verknüpfungen wird ausgeführt.
    • Downloadlink verfügbar: Bericht erfolgreich erstellt und kann über den Link heruntergeladen werden.
    • Fehler: Fehler beim Erstellen des Berichts.
    • Ausführen: Die Berichtsvorbereitung wird ausgeführt.

Hinweis

Sie können nur auf die Berichte zugreifen, die in den letzten 90 Tagen heruntergeladen wurden. Danach steht der Berichtslink nicht in der Tabelle zur Verfügung.

Einen neuen Bericht erstellen

Sie können herunterladbare Berichte erstellen, herunterladen oder planen. Sie können die folgenden Optionen auswählen:

  • Einfach: Mit dieser Option können Sie einfach das Dataset auswählen und die Spalten auswählen, die Sie herunterladen möchten.
  • Erweitert: Die erweiterte Option bietet Ihnen die Möglichkeit, Vorlagen zu erstellen, Filter anzuwenden, Berichte zu planen und auf die kuratierte Liste der Vorlagen zuzugreifen, die bei der Berichtermittlung und Benutzerfreundlichkeit hilfreich sind.

Allgemeine Elemente

  • Programmauswahl: Sie müssen das Programm auswählen, für das Sie den Bericht herunterladen möchten. Screenshot of the program selector in Downloads hub page.

  • Berichtsname: Sie müssen den Berichtsnamen beim Herunterladen angeben. Screenshot of the time range and report name option in downloads hub page.

  • Vorschaudaten: Sie können eine Vorschau der Daten anzeigen, nachdem Sie eine der Vorlagen (oder Spalten und Filter) ausgewählt haben. Die ersten 15 Datenzeilen werden basierend auf ihrer Auswahl angezeigt. Dies ist eine Änderung der Funktionsweise der Berichtsgenerierung. Screenshot of the preview option in download hub page.

Grundlegende Downloadoptionen

  • Spaltenauswahl: Die Möglichkeit zum Auswählen der Spalten, die für einen Bericht verfügbar sind. Screenshot of the basic download option in download hub page.

Erweiterte Downloadoptionen

  • Vorlage: Vorlagen sind die vorgewählte Gruppe von Spalten und Filtern, die vor dem Herunterladen auf den Bericht angewendet werden.

    • Standardvorlagen – Kuratierte Vorlagen, die für jeden generischen Anwendungsfall gelten können.
    • Benutzerdefinierte Vorlagen – Sie können eine Vorlage mit jeder Reihe von Spalten und Filtern erstellen.
  • Spaltenauswahl – Möglichkeit zum Auswählen der Spalten, die für einen Bericht verfügbar sind. Möglicherweise benötigen Sie möglicherweise alle Spalten, die im Bericht verfügbar sind, was für Berichte wie "Umsatz" gilt, die etwa 40 Spalten enthält. Screenshot of the advanced download option in download hub page.

  • Filterauswahl: Möglichkeit zum Anwenden von Filtern auf die ausgewählte Spalte. Dies ist wichtig, damit Benutzer die Daten klar verstehen und zweckgesteuerte Berichte in jedem Analysetool erstellen können.

  • Planen des Berichts: Möglichkeit, einen Bericht mit erforderlicher Häufigkeit zu planen (täglich, monatlich oder eine beliebige Kombination von Datumsangaben für die mögliche Häufigkeit). Screenshot of the schedule download option in download hub page.

  • Hinzufügen zu Favoriten: Häufig verwendete Vorlagen können als Favoriten gespeichert werden, auf die auf der Startseite für Downloadberichte zugegriffen werden kann. Es können bis zu fünf Favoriten für den Benutzer vorhanden sein. Alle neuen Favoriten fordern den Benutzer auf, einen vorhandenen Favoriten zu ersetzen, um Platz für die neue zu schaffen.

    • Nur benutzerdefinierte Vorlagen können den Favoriten hinzugefügt werden. Screenshot of the favorite template option in download hub page.
  • Zurücksetzen der Berichtserstellung: Wenn Sie einen Fehler machen, können Sie die Auswahl zurücksetzen, wodurch alle in Bereich, Vorlage, Spalten und Filtern vorgenommenen Auswahlen entfernt werden.

Geplante Berichte

Sie finden alle berichte, die im Abschnitt "Geplante Berichte" geplant sind. Screenshot of the scheduled reports option in download hub page.

Die folgenden Details werden in diesem Abschnitt angezeigt:

  • Berichtsname: Zeigt den vom Benutzer bereitgestellten Berichtsnamen zur einfachen Identifizierung des geplanten Berichts an.
  • Vorkommendetails: Zeigt Details zur Häufigkeit des Auftretens, zum nächsten Termintermin und zum Ende des Zeitplans an.
  • Programm: Zeigt den Programmnamen an.
  • Spalten und Filterdetails: Zeigt die Anzahl der ausgewählten Spalten und angewendeten Filter an.
  • Zeitraum: Zeigt den Zeitraum an, für den der Bericht geplant ist.

Zu berücksichtigende Grenzwerte

  • Favoriten: 30 pro Programm
  • Vorlagen: 200 pro Programm
  • Fünf Berichte im Download können jetzt in 60 Minuten abgeschlossen werden.

Einschränkungen bei der Planung von Berichten

Da die Planung der Berichte bereits den Berichtsdownload vorbereitet, besteht die Möglichkeit eines Missbrauchs der Berichtsplanung. Um solche Szenarien zu vermeiden, gibt es zweistufige Einschränkungen bei der Planung der Berichte:

Anzahl der geplanten Berichte auf Programmebene:

  • Stufe 1: Pro Programm: 40 geplante Berichte pro Benutzer
  • Ebene 2: Maximale Einschränkung des Zeitraums zulässig, wenn geplante Berichte ausgewählt werden
Terminplanungshäufigkeit Zulässiger Monatszeitbereich
Täglich Letzte 30 Tage
Wöchentlich Letzte 30 Tage
Monatlich Letzten zwei Jahre
Jährlich Letztes Jahr

Benutzer können nicht mehr als zulässige Anzahl geplanter Berichte erstellen, und der Zeitraum muss eingehalten werden, wie in der Terminplanungshäufigkeit gezeigt.

Geplante Berichtsausführungsgrenzwerte

  • Täglich: Sechs Monate (180 Hinrichtungen)
  • Wöchentlich: Ein Jahr (52 Hinrichtungen)
    • Wenn die Auswahl täglich länger als sieben Tage ist
  • Monatlich: Zwei Jahre (24 Hinrichtungen)
  • Jährlich: Fünf Jahre (fünf Hinrichtungen)

Hinweis

Sie können Berichte nur für die letzten 36 Monate herunterladen.

Nächste Schritte