List.RemoveMatchingItems

Syntax

List.RemoveMatchingItems(list1 as list, list2 as list, optional equationCriteria as any) as list

Info

Entfernt alle Vorkommen der angegebenen Werte in list2 aus der Liste list1. Wenn die Werte in list2 nicht in list1 vorhanden sind, wird die ursprüngliche Liste zurückgegeben. Ein optionaler Wert für das Gleichungskriterium equationCriteria kann angegeben werden, um Tests auf Gleichheit zu steuern.

Beispiel 1

Erstellt eine Liste auf der Grundlage von {1, 2, 3, 4, 5, 5} ohne {1, 5}.

Verwendung

List.RemoveMatchingItems({1, 2, 3, 4, 5, 5}, {1, 5})

Ausgabe

{2, 3, 4}