Set-FASTSearchSecurityDefaultUserStore

Aktualisiert die allgemeine Einstellung des Standardbenutzerspeichers.

Syntax

Set-FASTSearchSecurityDefaultUserStore
   [[-DefaultUserStoreId] <String>]
   [<CommonParameters>]
Set-FASTSearchSecurityDefaultUserStore
   [[-GeneralSetting] <DefaultUserStoreSetting>]
   [<CommonParameters>]

Beschreibung

Mithilfe dieses Cmdlets wird die Identität des Benutzerspeichers aktualisiert, in dem Benutzer und Gruppen gesucht werden, um den entsprechenden Dokumentzugriff zu ermitteln, wenn die Benutzerspeicheridentität bei der Suche des Benutzers oder der Gruppe nicht angegeben wurde.

Details zu Berechtigungen und die aktuellsten Informationen zu FAST Search Server 2010 für SharePoint-Cmdlets finden Sie in der Onlinedokumentation (https://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=163227).

Beispiele

---------------BEISPIEL 1----------------- (FAST Server für SharePoint 2010)

Set-FASTSearchSecurityDefaultUserStore -DefaultUserStoreId win

In diesem Beispiel wird der Standardbenutzerspeicher auf "win" festgelegt.

---------------BEISPIEL 2----------------- (FAST Server für SharePoint 2010)

C:\PS>$defuserstore | Set-FASTSearchSecurityDefaultUserStore

In diesem Beispiel wird der Standardbenutzerspeicher mithilfe von Werten aus dem Parameter GeneralSetting einer Pipeline aktualisiert.

In diesem Beispiel wurde $defuserstoreGeneralSetting mit diesem Befehl erstellt: $defuserstore = Get-FASTSearchSecurityDefaultUserStore.

Parameter

-DefaultUserStoreId

Die Identität des Benutzerspeichers, die als Standardbenutzerspeicher festgelegt werden soll.

Type:String
Position:1
Default value:None
Accept pipeline input:False
Accept wildcard characters:False
Applies to:FAST Server for SharePoint 2010

-GeneralSetting

Eine DefaultUserStoreSetting-Instanz, deren Eigenschaftswerte für den zu aktualisierenden Parameter DefaultUserStoreSetting verwendet werden.

Type:DefaultUserStoreSetting
Position:9999
Default value:None
Accept pipeline input:True
Accept wildcard characters:False
Applies to:FAST Server for SharePoint 2010