Freigeben über


Fehler beim Löschen eines Berichts aus der anwendung Microsoft Dynamics CRM 2011

Dieser Artikel bietet eine Lösung für einen Fehler, der auftritt, wenn Sie einen Bericht aus der Microsoft Dynamics CRM 2011-Anwendung löschen.

Gilt für: Microsoft Dynamics CRM 2011
Ursprüngliche KB-Nummer: 2856604

Problembeschreibung

Berichte, die direkt vom SQL-Berichtsserver gelöscht wurden, werden möglicherweise weiterhin auf der benutzeroberfläche Microsoft Dynamics CRM angezeigt. Beim Versuch, sie zu löschen, wird dem Benutzer möglicherweise der folgende Fehler angezeigt:

Unbehandelte Ausnahme: System.ServiceModel.FaultException'1[[Microsoft.Xrm.Sdk.OrganizationServiceFault, Microsoft.Xrm.Sdk, Version=5.0.0.0, Culture=neutral, PublicKeyToken=31bf3856ad364e35]]: System.Web.HttpUnhandledException: Microsoft Dynamics CRM hat einen Fehler aufgetreten. Referenznummer für Administratoren oder Support: #49B448CDDetail:
<OrganizationServiceFault xmlns:i="https://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance" xmlns="https://schemas.microsoft.com/xrm/2011/Contracts">
<ErrorCode-2147220970></ErrorCode>
<ErrorDetails xmlns:d2p1="https://schemas.datacontract.org/2004/07/System.Collections.Generic" />
<Message>System.Web.HttpUnhandledException: Microsoft Dynamics CRM ist ein Fehler aufgetreten. Referenznummer für Administratoren oder Support: #49B448CD</Nachricht>
<Zeitstempel>2013-05-23T14:19:49.2545823Z</Zeitstempel>
<InnerFault>
<ErrorCode-2147187945></ErrorCode>
<ErrorDetails xmlns:d3p1="https://schemas.datacontract.org/2004/07/System.Collections.Generic" />
<Meldung>Fehler beim Löschen eines Elements vom Berichtsserver.</Nachricht>
<Zeitstempel>2013-05-23T14:19:49.2545823Z</Zeitstempel>
<InnerFault i:nil="true" />
<TraceText i:nil="true" />
</InnerFault>
<TraceText i:nil="true" />
</OrganizationServiceFault>

Ursache

Wenn ein Bericht aus Microsoft Dynamics CRM gelöscht wird, sucht er im Berichts-Manager nach seinem Verweis. Wenn im Berichts-Manager kein Verweis gefunden werden kann, schlägt der Löschvorgang mit dem folgenden Fehler fehl:

"Fehler beim Löschen eines Elements vom Berichtsserver"

Lösung

Gehen Sie wie folgt vor, um das Problem zu beheben:

  1. Navigieren Sie auf dem CRM-Server zum CRM-Installationsverzeichnis. Der Standardpfad ist C:\Program Files\ Microsoft Dynamics CRM\LangPacks\1033\Reports\MSCRM.

  2. Öffnen Sie Internet Explorer, und navigieren Sie zu https://srsservername/reports.

  3. Öffnen Sie den Ordner Organisation_MSCRM, und wählen Sie auf der rechten Seite der Symbolleiste Detailansicht aus.

  4. Öffnen Sie den Ordner Benutzerdefinierte Berichte.

  5. Öffnen Sie auf der SQL Server SQL Server Management Studio, und stellen Sie eine Verbindung mit dem Server her, auf dem sich die CRM-Datenbanken befinden.

  6. Wählen Sie auf der Symbolleiste neue Abfrage aus, und ändern Sie die Dropdownliste in die richtige CRM-Datenbank.

  7. Führen Sie die folgende Abfrage aus:

    select reportid, name from reportbase where name = 'reportname'
    

    Hinweis

    Ersetzen Sie reportname durch den Namen des Berichts, den Sie löschen möchten.

  8. Kopieren Sie die reportid, und kehren Sie zum Fenster Internet Explorer zurück.

  9. Wählen Sie Datei hochladen aus, navigieren Sie zum Pfad in Schritt 1, und wählen Sie die Datei User Summary.rdl aus. Wählen Sie OK aus.

  10. Ersetzen Sie den Namen durch die kopierte reportid aus Schritt 7, und wählen Sie OK aus.

  11. Navigieren Sie in Microsoft Dynamics CRM zu Arbeitsplatz, wählen Sie Berichte aus, und wählen Sie den Bericht aus, den Sie löschen möchten. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, und klicken Sie auf der Symbolleiste auf Löschen .