Replication Links - Failover Allow Data Loss

Legt fest, welche Replikatdatenbank als primäre Replikatdatenbank verwendet wird, indem ein Failover von der aktuellen primären Replikatdatenbank durchgeführt wird. Bei diesem Vorgang können Daten verloren gehen.

POST https://management.azure.com/subscriptions/{subscriptionId}/resourceGroups/{resourceGroupName}/providers/Microsoft.Sql/servers/{serverName}/databases/{databaseName}/replicationLinks/{linkId}/forceFailoverAllowDataLoss?api-version=2014-04-01

URI-Parameter

Name In Required Type Description
databaseName
path True
  • string

Der Name der Datenbank, bei der der Replikationslink fehlgeschlagen ist.

linkId
path True
  • string

Fehler bei der ID des Replikationslinks.

resourceGroupName
path True
  • string

Der Name der Ressourcengruppe, die die Ressource enthält. Dieser Wert kann über die Azure-Ressourcen-Manager-API oder das Portal abgerufen werden.

serverName
path True
  • string

Name des Servers

subscriptionId
path True
  • string

Abonnement-ID für ein Azure-Abonnement.

api-version
query True
  • string

API-Version, die für die Anforderung verwendet werden soll.

Antworten

Name Type Description
202 Accepted

Akzeptiert

204 No Content

Kein Inhalt

Beispiele

Sample Request

POST https://management.azure.com/subscriptions/00000000-1111-2222-3333-444444444444/resourceGroups/sqlcrudtest-8931/providers/Microsoft.Sql/servers/sqlcrudtest-2137/databases/testdb/replicationLinks/f0550bf5-07ce-4270-8e4b-71737975973a/forceFailoverAllowDataLoss?api-version=2014-04-01

Sample Response