Verwalten der Geräteidentität mit Azure AD-Einbindung und Enterprise State Roaming

Fortgeschrittene Anfänger
Administrator
Lösungsarchitekt
Azure Active Directory

Untersuchen Sie die Optionen zum Verwalten von Geräteidentitäten in Azure AD. Erlauben Sie Benutzern, Geräte in Azure AD einzubinden. Erfordern Sie, das Geräte als konform gekennzeichnet werden müssen. Aktivieren Sie Enterprise State Roaming.

Lernziele

Dieses Modul umfasst Folgendes:

  • Informationen über die Optionen zum Verwalten von Geräteidentitäten in Azure AD
  • Konfigurieren der Azure AD-Einbindung zum Verwalten von Geräteidentitäten
  • Konfigurieren von Enterprise State Roaming zum Reduzieren der Konfigurationszeit neuer Geräte

Voraussetzungen

  • Grundlegende Kenntnisse über Azure Active Directory-Features wie Azure AD Connect, die nahtlose einmalige Anmeldung von Azure AD und Azure AD Multi-Factor Authentication
  • Grundlegende Kenntnisse über Software für die mobile Geräteverwaltung, z. B. Microsoft Intune