com4:ProgId

Ein programmgesteuerter Bezeichner (ProgID), der einer CLSID zugeordnet werden kann. Die ProgID identifiziert eine Klasse, aber mit geringerer Genauigkeit als eine CLSID, da sie nicht global eindeutig ist.

Elementhierarchie

<Paket>

    <Anwendungen>

         <Application>

              <Erweiterungen>

                   <com4:ProgId>

Syntax

<com4:ProgId
    Id = 'An alphanumeric string, separated by a period, with a value between 1 and 255 characters in length (for example, Foo.Bar or Foo.Bar.1).'
    Clsid = 'A GUID in the form xxxxxxxx-xxxx-xxxx-xxxx-xxxxxxxxxxxx.'
    CurrentVersion  = 'An alphanumeric string, separated by a period, with a value between 1 and 255 characters in length (for example, Foo.Bar or Foo.Bar.1).' />

Attribute und Elemente

Attributes

attribute BESCHREIBUNG Datentyp Erforderlich Standardwert
Id Die ID der ProgID. Eine alphanumerische Zeichenfolge, getrennt durch einen Punkt, mit einem Wert zwischen 1 und 255 Zeichen (z. B. Foo.Bar oder Foo.Bar.1). Ja
Clsid Verknüpft eine ProgID mit einer CLSID. Eine GUID in form xxxxxxxx-xxxx-xxxx-xxxx-xxxx-xxxxxxxxxx. Ja
Currentversion Die Version der ProgID. Eine alphanumerische Zeichenfolge, getrennt durch einen Punkt, mit einem Wert zwischen 1 und 255 Zeichen (z. B. Foo.Bar oder Foo.Bar.1). Ja

Untergeordnete Elemente

Keine

Übergeordnete Elemente

Übergeordnetes Element Beschreibung
Erweiterungen Definiert einen oder mehrere Erweiterungspunkte für die App.

Anforderungen

Wert
Namespace http://schemas.microsoft.com/appx/manifest/com/windows10/4