Vorgehensweise: Personalisieren von Visual Studio-IDE und Editor

Gilt für:yesVisual Studio noVisual Studio für MacnoVisual Studio Code

In dieser Vorgehensweise erfahren Sie, wie Sie das Farbschema von Visual Studio anpassen. Außerdem passen wir die Farben für zwei verschiedene Texttypen im Code-Editor an.

Wenn Sie Visual Studio noch nicht installiert haben, können Sie es auf der Seite Visual Studio-Downloads kostenlos herunterladen.

Festlegen des Farbdesigns für die IDE

Das Standardfarbschema für die Benutzeroberfläche von Visual Studio ist Dunkel. So können Sie das Farbschema ändern:

  1. Wählen Sie in der Menüleiste Tools>Optionen aus.

  2. Wählen Sie in der Optionsliste " Umgebung>allgemein" aus.

  3. Wählen Sie in der Liste Farbschema entweder das Standarddesign Dunkel, das Design Blau, das Design Blau (zusätzlicher Kontrast) oder das Design Hell aus. Alternativ können Sie die Option Systemeinstellung verwenden aus, um das Windows-Design zu übernehmen.

    Screenshot: Dialogfeld „Optionen“ zum Ändern des Farbdesigns

    Hinweis

    Wenn Sie ein Farbdesign ändern, wird der Text in der IDE auf die Standardeinstellung oder zuvor benutzerdefinierte Schriftarten und -größen für dieses Design zurückgesetzt.

    Tipp

    Möchten Sie eine größere Designauswahl? Im Visual Studio Marketplace finden Sie eine große Auswahl an benutzerdefinierten Designs. Einige Beispiele für die auf Visual Studio Code basierenden benutzerdefinierten Designs in Visual Studio 2022 finden Sie im Blogbeitrag Vorstellung der neuen Visual Studio-Designs.

In diesem Artikel wird das Design von Visual Studio vom blauen Design in das dunkle Design geändert. Außerdem passen wir die Farben für zwei verschiedene Texttypen im Code-Editor an.

Wenn Sie Visual Studio noch nicht installiert haben, können Sie es auf der Seite Visual Studio-Downloads kostenlos herunterladen.

Festlegen des Farbdesigns für die IDE

Das Standardfarbschema für die Benutzeroberfläche von Visual Studio ist Blau. Ändern Sie es in Dunkel.

  1. Klicken Sie in der Menüleiste (die Zeile, die Menüs wie Datei und Bearbeiten enthält) auf Extras>Optionen.

  2. Ändern Sie auf der Optionsseite Umgebung>Allgemein die Auswahl für Farbdesign in Dunkel, und klicken Sie dann auf OK.

    Das Farbdesign für die gesamte integrierten Entwicklungsumgebung in Visual Studio (Integrated Development Environment, IDE) wird in Dunkel geändert.

    Visual Studio 2019 im Design „Dunkel“

Tipp

Sie können Ihre eigenen Designs erstellen, indem Sie Visual Studio Color Theme Designer aus dem Visual Studio Marketplace installieren.

Ändern der Textfarben im Editor

Nun passen Sie einige Textfarben für den Editor an. Erstellen Sie zunächst eine XML-Datei, um die Standardfarben anzuzeigen.

  1. Klicken Sie in der Menüleiste auf Datei>Neu>Datei.

  2. Wählen Sie im Dialogfeld Neue Datei unter der Kategorie Allgemein die Option XML-Datei aus, und wählen Sie dann Öffnen aus.

  3. Fügen Sie den folgenden XML-Code unter der Zeile mit <?xml version="1.0" encoding="utf-8"?> ein.

    <Catalog>
      <Book id="bk101">
      <Author>Garghentini, Davide</Author>
      <Title>XML Developer's Guide</Title>
      <Genre>Computer</Genre>
      <Price>44.95</Price>
      <PublishDate>2000-10-01</PublishDate>
      <Description>
        An in-depth look at creating applications with XML.
      </Description>
    </Book>
    <Book id="bk102">
      <Author>Garcia, Debra</Author>
      <Title>Midnight Rain</Title>
      <Genre>Fantasy</Genre>
      <Price>5.95</Price>
      <PublishDate>2000-12-16</PublishDate>
      <Description>
        A former architect battles corporate zombies, an evil
        sorceress, and her own childhood to become queen of the world.
      </Description>
    </Book>
    </Catalog>
    

    Beachten Sie, dass die Zeilennummern türkisblau und die XML-Attribute (z.B. id="bk101") hellblau sind. Sie ändern nun die Textfarbe für diese Elemente.

    Schriftfarben der XML-Datei

  4. Wählen Sie in der Menüleiste Extras>Optionen aus, um das Dialogfeld Optionen zu öffnen.

  5. Wählen Sie unter Umgebung die Kategorie Schriftarten und Farben aus.

    Beachten Sie, dass der Text unter "Einstellungen anzeigen" für den Text-Editor angezeigt wird– dies ist das gewünschte Element. Erweitern Sie die Dropdownliste, um eine umfassende Liste mit Optionen anzuzeigen, die zum Ändern der Schriftarten und Farben für Text verfügbar sind.

  6. Wählen Sie zum Ändern der Farbe des Zeilennummerntexts in der Liste Elemente anzeigen die Option Zeilennummer aus. Wählen Sie im Feld Elementvordergrund die Option Oliv aus.

    Screenshot: Kategorie „Schriftarten und Farben“ im Dialogfeld „Optionen“

    Einige Sprachen verfügen über spezielle Einstellungen für Schriftarten und Farben. Wenn Sie ein C++-Entwickler sind, möchten Sie möglicherweise die für die Funktionen verwendete Farbe ändern. Sie können dafür z.B. nach C++-Funktionen in der Liste Elemente anzeigen suchen.

  7. Bevor Sie das Dialogfeld schließen, ändern Sie noch die Farbe der XML-Attribute. Scrollen Sie in der Liste Elemente anzeigen nach unten bis zu XML-Attribut, und wählen Sie diese Option aus. Wählen Sie im Feld Elementvordergrund die Option Gelbgrün aus. Wählen Sie OK aus, um Ihre Auswahl zu speichern und das Dialogfeld zu schließen.

    Die Zeilennummern weisen nun die Farbe oliv auf, und die XML-Attribute leuchten in gelbgrün. Wenn Sie einen anderen Dateityp öffnen, z.B. eine C++- oder C#-Codedatei, erkennen Sie, dass die Zeilennummern auch in der Farbe oliv angezeigt werden.

    XML-Datei mit neuen Schriftfarben

Wir haben nur ein paar Methoden zum Anpassen der Farben in Visual Studio untersucht. Wir hoffen, dass Sie die anderen Anpassungsoptionen im Dialogfeld Optionen ebenfalls nutzen, um Visual Studio ganz Ihren Vorstellungen anzupassen.

Tipp

Suchen Sie nach Informationen zum Herunterladen von VS Code-Farbdesigns und importieren Sie sie dann in Visual Studio? Schauen Sie sich den Blogbeitrag "Einführung in eine Sammlung neuer Visual Studio Designs " an, um alle Details anzuzeigen.

Weitere Informationen