OOBE.xml Einstellungen

Erstellen Sie eine Datei mit dem Namen Oobe.xml, um Text und Bilder zu organisieren, die während der OOBE angezeigt werden, und geben Sie Einstellungen zum Anpassen der Windows 10 ersten Ausführungserfahrung an. Für Windows 10 können Sie mehrere Oobe.xml Dateien für sprach- und regionspezifische Lizenzbedingungen und -einstellungen verwenden, damit Benutzer entsprechende Informationen sehen, sobald sie ihre PCs starten. Indem Sie Informationen in der Oobe.xml-Datei angeben, können Sie einige der erforderlichen Informationen ausfüllen, sodass Benutzer aufgefordert werden, nur die wichtigsten Aufgaben auszuführen, die zum Einrichten ihrer PCs erforderlich sind.

OOBE.xml Einstellungen

Sie können die Standardsprache, den Speicherort und das Tastaturlayout mithilfe von Oobe.xml festlegen. Die in Oobe.xml festgelegten Standardwerte sind die Standardwerte, die der Benutzer auf den Bildschirmen "Sprache", "Region" und "Tastaturlayout" während der OOBE sieht. Der Benutzer kann einen anderen Wert aus der Liste auswählen, falls gewünscht, und seine Auswahl überschreiben die Oobe.xml Einstellungen.

Sie können auch eine Standardzeitzone für das Gerät mit Oobe.xml angeben. Wenn das Gerät während der OOBE netzwerkkonnektivität hat, versucht Windows, die Zeitzone des Benutzers zu erkennen, und dadurch wird der Wert in Oobe.xml außer Kraft gesetzt. Wenn das Gerät keine Konnektivität hat oder der Benutzer die Einstellungen für die Position in OOBE deaktiviert hat, kann Windows die Zeitzone nicht erkennen und wird standardmäßig auf den Wert festgelegt, den Sie in Oobe.xml festgelegt haben. In diesem Fall wird der Benutzer diese Zeitzone sehen, die von ihrer Uhr reflektiert wird, sobald sie den Desktop erreicht haben.

Eine Liste der Zeitzonen, die Sie festlegen können, finden Sie unter Standardzeitzonen.

Es gibt eine Reihe anderer Einstellungen, um weitere Anpassungen von OOBE zu ermöglichen. Weitere Informationen zu allen für Sie verfügbaren Einstellungen finden Sie unter "Konfigurieren Oobe.xml ".

Konfigurieren von OOBE.xml für Bereitstellungen mit mehreren Sprachen und Regionen sowie Einzelsprache- und Regionbereitstellungen

Sie können mehrere OOBE.xml Dateien für jede Sprache und Region erstellen, in der Sie entsprechende Standardwerte an jedem Speicherort bereitstellen möchten. Weitere Informationen finden Sie unter "Funktionsweise OOBE.xml".

Oobe.xml Beispiel

<FirstExperience>
  <oobe>
    <oem>
      <name>Fabrikam</name>
      <eulafilename>eula.rtf</eulafilename>
      <computername>Fabrikam-PC</computername>
      <registration>
        <title>Register your PC</title>
        <subtitle>This page will help Fabrikam know about you.</subtitle>
        <customerinfo>
          <label>Let Fabriakm contact you</label>
          <defaultvalue>true</defaultvalue>
        </customerinfo>
        <checkbox1>
          <label>Use Contoso Antimalware to help protect your PC</label>
          <defaultvalue>true</defaultvalue>
        </checkbox1>
        <checkbox2>
          <label>Let Fabrikam send you offers</label>
        </checkbox2>
        <checkbox3>
          <label>Let Fabrikam send you offers</label>
        </checkbox3>
        <link1>
          <label>Learn more about Contoso Antimalware</label>
        </link1>
        <link2>
          <label>Learn more about Fabrikam offers</label>
        </link2>
        <link3>
          <label>Fabrikam privacy statement</label>
        </link3>
        <hideSkip>true</hideSkip>
      </registration>
    </oem>
    <defaults>
      <language>1033</language>
      <location>244</location>
      <keyboard>0409:00000409</keyboard>
      <timezone>Central Europe Daylight Time</timezone>
      <adjustForDST>true</adjustForDST>
    </defaults>
    <hidSetup>
      <title>Pair Your Fabrikam MouseKeyboard</title>
      <mouseImagePath>c:\fabrikam\mouse.png</mouseImagePath>
      <mouseErrorImagePath>c:\fabrikam\errormouse.png</mouseErrorImagePath>
      <mouseText>Pair your mouse now.</mouseText>
      <mouseErrorText>Something has gone wrong.</mouseErrorText>
      <keyboardImagePath>c:\fabrikam\keyboard.png</keyboardImagePath>
      <keyboardErrorImagePath>C:\fabrikam\errorkeyboard.png</keyboardErrorImagePath>
      <keyboardText>Now pair the keyboard.</keyboardText>
      <keyboardErrorText>Keyboard pairing did not happen.</keyboardErrorText>
      <keyboardPINImagePath>c:\fabrikam\keyboardpin.png</keyboardPINImagePath>
      <keyboardPINText>Enter the PIN for your keyboard.</keyboardPINText>
    </hidSetup>
  </oobe>
</FirstExperience>