GET_LOCAL_HOST_INFO6 Struktur (1394.h)

Die GET_LOCAL_HOST_INFO6 Struktur enthält die daten, die von einer REQUEST_GET_LOCAL_HOST_INFO Anforderung mit u.GetLocalHostInformation.nLevel = GET_HOST_CSR_CONTENTS zurückgegeben werden.

Syntax

typedef struct _GET_LOCAL_HOST_INFO6 {
  ADDRESS_OFFSET CsrBaseAddress;
  ULONG          CsrDataLength;
  PVOID          CsrDataBuffer;
} GET_LOCAL_HOST_INFO6, *PGET_LOCAL_HOST_INFO6;

Member

CsrBaseAddress

Gibt die Basisadresse an, die in der CSR untersucht werden soll. CsrBaseAddress.Off_High muss INITIAL_REGISTER_SPACE_HI sein. Die möglichen Werte von CsrBaseAddress.Off_Low sind wie folgt.

CsrBaseAddress.Off_Low Datentyp
SPEED_MAP_LOCATION Die aktuelle Geschwindigkeitskarte. Der Bustreiber wandelt dies von big-endian in machine-native Format um, bevor die Daten zurückgegeben werden.
Hinweis Der neue 1394-Bustreiber, der mit Windows 7 bereitgestellt wird, unterstützt das SPEED_MAP_LOCATION-Kennzeichen in der REQUEST_GET_LOCAL_HOST_INFO-Anforderung nicht. Die Geschwindigkeitskarte ist in der IEEE-1394a-Spezifikation veraltet.
 
TOPOLOGY_MAP_LOCATION Die aktuelle Topologiezuordnung. Der Bustreiber wandelt dies von big-endian in machine-native Format um, bevor die Daten zurückgegeben werden.

CsrDataLength

Gibt die Länge in Bytes des Puffers an, auf den CsrDataBuffer verweist.

CsrDataBuffer

Zeiger auf den Puffer, in dem der Bustreiber die angeforderten CSR-Daten zurückgibt.

Bemerkungen

Wenn die CsrDataLength in einer REQUEST_GET_LOCAL_HOST_INFO-Anforderung übermittelt wird, wird STATUS_INVALID_BUFFER_SIZE zurückgegeben, wenn die CsrDataLength kleiner als die Größe der angeforderten Daten ist. In diesem Fall wird die richtige Puffergröße im CsrDataLength-Element ausgefüllt.

Anforderungen

   
Header 1394.h (einschließlich 1394.h)

Weitere Informationen

GET_LOCAL_HOST_INFO2

REQUEST_GET_LOCAL_HOST_INFO