BDA_PIN_PAIRING Struktur (bdasup.h)

Die BDA_PIN_PAIRING Struktur beschreibt die Topologie zwischen einem Eingabe- und Ausgabeheften.

Syntax

typedef struct _BDA_PIN_PAIRING {
  ULONG       ulInputPin;
  ULONG       ulOutputPin;
  ULONG       ulcMaxInputsPerOutput;
  ULONG       ulcMinInputsPerOutput;
  ULONG       ulcMaxOutputsPerInput;
  ULONG       ulcMinOutputsPerInput;
  ULONG       ulcTopologyJoints;
  const ULONG *pTopologyJoints;
} BDA_PIN_PAIRING, *PBDA_PIN_PAIRING;

Member

ulInputPin

Index des Elements im nullbasierten Array von Pintypen (KSPIN_DESCRIPTOR_EX Array), das den Eingabeheften des Paares angibt.

ulOutputPin

Index des Elements im nullbasierten Array von Pintypen (KSPIN_DESCRIPTOR_EX Array), das den Ausgabeheftpunkt des Paares angibt.

ulcMaxInputsPerOutput

Maximale Anzahl von Eingabeheften pro Ausgabeheft. Der Netzwerkanbieter erstellt Duplikate von Knoten, die abhängig vom in ulcMaxInputsPerOutput angegebenen Wert gesteuert werden.

ulcMinInputsPerOutput

Mindestanzahl der Eingabeheften pro Ausgabeheft. Der Netzwerkanbieter erstellt Duplikate von Knoten, die je nach dem in ulcMinInputsPerOutput angegebenen Wert gesteuert werden.

ulcMaxOutputsPerInput

Maximale Anzahl von Ausgabeheften pro Eingabeheft. Der Netzwerkanbieter erstellt Duplikate von Knoten, die je nach dem in ulcMaxOutputsPerInputsPerInput angegebenen Wert gesteuert werden.

ulcMinOutputsPerInput

Mindestanzahl der Ausgabeheften pro Eingabeheft. Der Netzwerkanbieter erstellt Duplikate von Knoten, die je nach dem in ulcMinOutputsPerInputsPerInput angegebenen Wert gesteuert werden.

ulcTopologyJoints

Anzahl der Gelenke im pTopologyJoints-Array .

pTopologyJoints

Array von gemeinsamen Werten. Der wert, der einem Gelenk zugewiesen wird, entspricht dem Index eines Elements in einem Array von Vorlagenverbindungen (KSTOPOLOGY_CONNECTION oder BDA_TEMPLATE_CONNECTION Array). Eine Topologieverbindung markiert den Punkt in der Vorlagentopologie, in der die Steuerung von Knoten vom Eingabeheft zum Ausgabeheft wechselt. Diese Knoten, die vor dem Topologiegelenk auftreten, werden über den Eingabehefter gesteuert. Diese Knoten, die nacheinander des Topologiegelenks auftreten, werden über den Ausgabehefter gesteuert.

Anforderungen

   
Header bdasup.h (include Bdasup.h)

Siehe auch

BDA_FILTER_TEMPLATE

BDA_TEMPLATE_CONNECTION

KSPIN_DESCRIPTOR_EX

KSTOPOLOGY_CONNECTION