PFND3D12DDI_CALCPRIVATEDEPTHSTENCILSTATESIZE_0025 Rückruffunktion (d3d12umddi.h)

Die Funktion CalcPrivateDepthStencilStateSize bestimmt die Größe des privaten Speicherbereichs des Benutzermodus (also die Größe interner Treiberstrukturen, nicht die Größe des Ressourcenvideospeichers) für einen Tiefenschablonenzustand.

Syntax

PFND3D12DDI_CALCPRIVATEDEPTHSTENCILSTATESIZE_0025 Pfnd3d12ddiCalcprivatedepthstencilstatesize0025;

SIZE_T Pfnd3d12ddiCalcprivatedepthstencilstatesize0025(
  D3D12DDI_HDEVICE unnamedParam1,
  const D3D12DDI_DEPTH_STENCIL_DESC_0025 *unnamedParam2
)
{...}

Parameter

unnamedParam1

Ein Handle für das Anzeigegerät (Grafikkontext).

unnamedParam2

Ein Zeiger auf eine D3D12DDI_DEPTH_STENCIL_DESC_0025 Struktur, die die Parameter beschreibt, die der Anzeigetreiber für den Benutzermodus verwendet, um die Größe des Speicherbereichs zu berechnen.

Rückgabewert

Gibt die Größe des Arbeitsspeicherbereichs zurück, den der Treiber zum Erstellen eines Tiefenschablonenzustands benötigt.

Anforderungen

   
Unterstützte Mindestversion (Client) Windows 10, Version 1809
Header d3d12umddi.h