D3DKMTMapGpuVirtualAddress-Funktion (d3dkmthk.h)

D3DKMTMapGpuVirtualAddress ordnet eine virtuelle Grafikverarbeitungseinheit (GPU)-Adressbereiche einem bestimmten Zuordnungsbereich zu oder fügt sie in den Zustand "Ungültig" oder "Null" ein. Der Treiber kann eine virtuelle Basis-GPU-Adresse angeben, um einen zuzuordnen oder den Videospeicher-Manager automatisch auswählen zu lassen. Wenn Sie eine Nicht-NULL-Basisadresse angeben, muss sich der gesamte Bereich von BaseAddress zu BaseAddress+Size in einem freigegebenen Zustand befinden oder zu einem virtuellen Adressbereich gehören, der durch Aufrufen von MapGpuVirtualAddress oder DxgkCbReserveGpuVirtualAddressRange abgerufen wurde. Beachten Sie, dass beim Angeben von Protection.Zero oder Protection.NoAccess der virtuelle Adressbereich nicht zu einem Bereich gehören kann, der durch Aufrufen von MapGpuVirtualAddress abgerufen wurde. Der Treiber kann angeben, ob die Zuordnung zusätzlich zu Leseberechtigungen, die standardmäßig vorhanden sind, schreib- und ausführen soll. In der konfiguration des verknüpften Anzeigeadapters definiert die Pagingwarteschlange eine physische GPU, deren Seitentabellen geändert werden, und der Zuordnungshandpunkt (sofern nicht NULL) definiert, auf den die Seitentabelleneinträge zeigen. Die Zuordnung kann in einem beliebigen physischen GPU-Speichersegment ansässig sein.

Syntax

NTSTATUS D3DKMTMapGpuVirtualAddress(
  D3DDDI_MAPGPUVIRTUALADDRESS *unnamedParam1
);

Parameter

unnamedParam1

pData [in, out]

Ein Zeiger auf eine D3DDDI_MAPGPUVIRTUALADDRESS Struktur, die den Vorgang beschreibt.

Rückgabewert

Rückgabecode Beschreibung
STATUS_SUCCESS Der Gerätekontext wurde erfolgreich erstellt.
STATUS_INVALID_PARAMETER Parameter wurden überprüft und festgestellt, dass sie falsch sind.

Diese Funktion gibt möglicherweise auch andere NTSTATUS-Werte zurück.

Anforderungen

   
Unterstützte Mindestversion (Client) Windows 10
Unterstützte Mindestversion (Server) Windows Server 2016
Zielplattform Universell
Header d3dkmthk.h (einschließlich D3dkmthk.h)
Bibliothek Gdi32.lib
DLL Gdi32.dll

Siehe auch

DxgkCbReserveGpuVirtualAddressRange