GNSS_DRIVERCOMMAND_PARAM Struktur (gnssdriver.h)

Die GNSS_DRIVERCOMMAND_PARAM Struktur wird verwendet, um einen Befehl an den GNSS-Treiber zu senden.

Der Befehl kann das Konfigurieren bestimmter Parameter und Zustandsvariablen des zugrunde liegenden GNSS-Treibers oder Geräts oder das Ausführen bestimmter definierter Aktionen über den Treiber umfassen.

Syntax

typedef struct {
  ULONG                   Size;
  ULONG                   Version;
  GNSS_DRIVERCOMMAND_TYPE CommandType;
  ULONG                   Reserved;
  ULONG                   CommandDataSize;
  BYTE                    Unused[512];
  BYTE                    CommandData[ANYSIZE_ARRAY];
} GNSS_DRIVERCOMMAND_PARAM, *PGNSS_DRIVERCOMMAND_PARAM;

Member

Size

Strukturgröße.

Version

Versionsnummer:

CommandType

Identifiziert den spezifischen Befehl, den der Treiber ausführen muss.

Dies ist eine gut definierte Liste der GNSS-Treiberbefehle, wie durch die GNSS_DRIVERCOMMAND_TYPE-Enumeration definiert.

Reserved

Für die zukünftige Verwendung reserviert.

CommandDataSize

Größe der Konfigurationsdaten, die an den Treiber gesendet werden.

Unused[512]

Abstandspuffer, der für die zukünftige Verwendung reserviert ist.

CommandData[ANYSIZE_ARRAY]

Daten, die dem spezifischen Befehlstyp zugeordnet sind.

Der Treiber muss diesen Puffer abhängig vom jeweiligen Befehl in den entsprechenden Datentyp umwandeln.

Anforderungen

   
Header gnssdriver.h (include Gnssdriver.h)