NetWakeSourceGetBitmapParameters-Funktion (netwakesource.h)

Die Funktion NetWakeSourceGetBitmapParameters ruft Parameter für eine Bitmapmuster-Wake-on-LAN -Quelle (WoL) ab.

Syntax

void NetWakeSourceGetBitmapParameters(
  [_In_]    NETWAKESOURCE                     WakeSource,
  [_Inout_] NET_WAKE_SOURCE_BITMAP_PARAMETERS *Parameters
);

Parameter

[_In_] WakeSource

Ein NETWAKESOURCE-Objekt, das diese Bitmapmuster-Wakequelle darstellt.

[_Inout_] Parameters

Ein Zeiger auf eine vom Treiber zugewiesene und initialisierte NET_WAKE_SOURCE_BITMAP_PARAMETERS Struktur, die die Bitmapmusterparameter empfängt.

Rückgabewert

Keine

Bemerkungen

Rufen Sie NET_WAKE_SOURCE_BITMAP_PARAMETERS_INIT auf, um die NET_WAKE_SOURCE_BITMAP_PARAMETERS Struktur zu initialisieren, bevor Sie diese Funktion aufrufen.

Der Clienttreiber muss netWakeSourceGetBitmapParameters nur während eines Stromübergangs aufrufen, in der Regel von seinem EVT_WDF_DEVICE_ARM_WAKE_FROM_SX, EVT_WDF_DEVICE_ARM_WAKE_FROM_S0 oder EVT_NET_DEVICE_PREVIEW_WAKE_SOURCE Rückruffunktion. Andernfalls führt der Aufruf zu einer Systemfehlerüberprüfung.

Anforderungen

   
Unterstützte Mindestversion (Client) Windows 10, Version 2004
Zielplattform Universell
Header netwakesource.h (include netadaptercx.h)
Bibliothek netadaptercxstub.lib
IRQL PASSIVE_LEVEL

Siehe auch

Konfigurieren der Energieverwaltung

NET_WAKE_SOURCE_BITMAP_PARAMETERS

NET_WAKE_SOURCE_BITMAP_PARAMETERS_INIT