PEP_PPM_CST_STATES Struktur (pep_x.h)

Die PEP_PPM_CST_STATES Struktur gibt die Eigenschaften der C-Zustände (ACPI-Prozessorleistungszustände) an, die für einen Prozessor unterstützt werden.

Syntax

typedef struct _PEP_PPM_CST_STATES {
  ULONG              Count;
  PPEP_PPM_CST_STATE IdleStates;
} PEP_PPM_CST_STATES, *PPEP_PPM_CST_STATES;

Member

Count

Die Anzahl der Elemente im IdleStates-Array .

IdleStates

Ein Zeiger auf ein Array von PEP_PPM_CST_STATE Strukturen.

Hinweise

Diese Struktur wird von der PEP_NOTIFY_PPM_CST_STATES Benachrichtigung verwendet. Der Inhalt dieser Struktur wird aus dem _CST-Objekt abgerufen, das sich im ACPI-Namespace für den Prozessor befindet.

Anforderungen

   
Unterstützte Mindestversion (Client) Unterstützt ab Windows 10.
Header pep_x.h (einschließen Pep_x.h)

Weitere Informationen

PEP_NOTIFY_PPM_CST_STATES

PEP_PPM_CST_STATE