WPD_WHITE_BALANCE_SETTINGS Enumeration (portabledevice.h)

Der WPD_WHITE_BALANCE_SETTINGS Enumerationstyp beschreibt, wie ein Video- oder Bildgerät Farbkanäle gewichtet, um einen richtigen Weißausgleich zu erzielen.

Syntax

typedef enum tagWPD_WHITE_BALANCE_SETTINGS {
  WPD_WHITE_BALANCE_UNDEFINED,
  WPD_WHITE_BALANCE_MANUAL,
  WPD_WHITE_BALANCE_AUTOMATIC,
  WPD_WHITE_BALANCE_ONE_PUSH_AUTOMATIC,
  WPD_WHITE_BALANCE_DAYLIGHT,
  WPD_WHITE_BALANCE_FLORESCENT,
  WPD_WHITE_BALANCE_TUNGSTEN,
  WPD_WHITE_BALANCE_FLASH
} WPD_WHITE_BALANCE_SETTINGS;

Konstanten

 
WPD_WHITE_BALANCE_UNDEFINED
Dieser Wert wurde nicht definiert.
WPD_WHITE_BALANCE_MANUAL
Der Weißausgleich wird explizit mithilfe der WPD_STILL_IMAGE_RGB_GAIN-Eigenschaft festgelegt und ändert sich nicht selbst.
WPD_WHITE_BALANCE_AUTOMATIC
Das Gerät legt den Weißabgleich fest.
WPD_WHITE_BALANCE_ONE_PUSH_AUTOMATIC
Das Gerät legt den Weißausgleich fest, aber nur, wenn der Benutzer die Aufnahmeschaltfläche des Geräts während des Ziels des Geräts auf ein weißes Feld drückt.
WPD_WHITE_BALANCE_DAYLIGHT
Das Gerät verwendet Weißabgleichsnummern, die für die Verwendung in den meisten Tageslichteinstellungen geeignet sind.
WPD_WHITE_BALANCE_FLORESCENT
WPD_WHITE_BALANCE_TUNGSTEN
Das Gerät verwendet weißabgleiche Zahlen, die für die Verwendung in den meisten Innen- und Lichteinstellungen geeignet sind.
WPD_WHITE_BALANCE_FLASH
Das Gerät verwendet Weißabgleichsnummern, die für die Verwendung mit einem Blitz geeignet sind.

Bemerkungen

Diese Aufzählung wird von der WPD_STILL_IMAGE_WHITE_BALANCE-Eigenschaft verwendet.

Requirements (Anforderungen)

   
Header portabledevice.h

Weitere Informationen

Strukturen und Enumerationstypen