IMiniportWaveRTOutputStream::GetOutputStreamPresentationPosition-Methode (portcls.h)

Gibt Datenstrompräsentationsinformationen zurück.

Syntax

NTSTATUS GetOutputStreamPresentationPosition(
  [out] KSAUDIO_PRESENTATION_POSITION *pPresentationPosition
);

Parameter

[out] pPresentationPosition

pPresentationPosition gibt eine KSAUDIO_PRESENTATION_POSITION Struktur zurück, die eine aktuelle Präsentationsposition im Audiodatenstrom darstellt. Weitere Informationen finden Sie unter IMiniportStreamAudioEngineNode::GetStreamPresentationPosition.

Rückgabewert

GetOutputStreamPresentationPosition gibt STATUS_SUCCESS zurück, wenn der Anruf erfolgreich war. Andernfalls gibt die Funktion einen entsprechenden Fehlerstatuscode zurück.

Bemerkungen

Das Betriebssystem kann diese Eigenschaft regelmäßig vom Treiber abrufen, um aktuelle Präsentationspositionsinformationen vom Treiber abzurufen, damit obere Ebenen Video oder andere Aktivitäten mit dem Audiodatenstrom synchronisieren können.

Der im Element u64PositionInBlocks von KSAUDIO_PRESENTATION_POSITION zurückgegebene Wert sollte mit der von GetPacketCount zurückgegebenen Paketanzahl und der Interpretation der an SetWritePacket übergebenen Paketnummer konsistent sein. Mit anderen Worten, das erste Beispiel von Paket 0 ist Block 0.

Dies bedeutet nicht, dass GetPacketCount und GetOutputStreamPresentationPosition, wenn gleichzeitig aufgerufen, Werte zurückgibt, die auf dasselbe Beispiel verweisen. GetPacketCount gibt Informationen zu den Beispielen zurück, die vom WaveRT-Puffer an die Hardware übertragen werden, während GetOutputStreamPresentationPosition Informationen zu Beispielen zurückgibt, die bei der Ausgabe des Systems dargestellt werden. Dies sind zwei verschiedene Informationsstücke.

Anforderungen

   
Unterstützte Mindestversion (Client) Verfügbar in Windows 10 und höher.
Zielplattform Windows
Kopfzeile portcls.h
IRQL Passive Ebene

Siehe auch

IMiniportWaveRTOutputStream