SCSIPortInitialize-Funktion (srb.h)

Für einen nicht technologie Plug and Play Miniporttreiber richtet die SCSIPortInitialize-Routine die PORT_CONFIGURATION_INFORMATION Struktur ein und ruft die HwScsiFindAdapter-Routine des Miniporttreibers auf. SCSIPortInitialize richtet auch Systemobjekte und Ressourcen im Auftrag von Miniporttreibern ein. Für einen technologie Plug and Play Miniporttreiber speichert SCSIPortInitialize die Initialisierungsdaten des Miniporttreibers für zukünftige Verwendung.

Hinweis Der SCSI-Porttreiber und die SCSI-Miniporttreibermodelle können in Zukunft geändert oder nicht verfügbar sein. Stattdessen empfehlen wir die Verwendung des Storport-Treibers und der Storport-Miniport-Treibermodelle.
 

Syntax

SCSIPORT_API ULONG ScsiPortInitialize(
  [in] PVOID                   Argument1,
  [in] PVOID                   Argument2,
  [in] _HW_INITIALIZATION_DATA *HwInitializationData,
  [in] PVOID                   HwContext
);

Parameter

[in] Argument1

Zeiger auf das Treiberobjekt, das das Betriebssystem an den Miniporttreiber übergeben hat, im ersten Argument seiner DriverEntry-Routine .

[in] Argument2

Zeigen Sie auf einige Kontextinformationen, die das Betriebssystem an den Miniporttreiber übergeben hat, im zweiten Argument seiner DriverEntry.

[in] HwInitializationData

Zeiger auf die von DriverEntry bereitgestellten Initialisierungs- und Konfigurationsinformationen.

[in] HwContext

Gibt die Adresse eines Kontextwerts an, der an die HwScsiFindAdapter-Routine des Miniporttreibers übergeben werden soll. Nur ältere Miniporttreiber, die den Bus für HBAs scannen, anstatt Konfigurationsinformationen vom Porttreiber zu erhalten, können diesen Parameter zum Speichern des Zustands zwischen Aufrufen von HwScsiFindAdapter verwenden.

Rückgabewert

SCSIPortInitialize gibt einen Statuswert zurück, der als Rückgabewert aus der DriverEntry-Routine des Miniporttreibers verwendet wird.

Bemerkungen

Die DriverEntry-Routine jedes Miniporttreibers muss SCSIPortInitialize aufrufen, nachdem der Miniporttreiber zuerst null und dann die HW_INITIALIZATION_DATA eingerichtet hat.

Wenn ein Miniporttreiber HBAs auf verschiedenen Arten von I/O-Bussen unterstützen kann, z. B. Isa und MicroChannel-Typ I/O-Busse, sollte der Miniporttreiber SCSIPortInitialize für jeden unterstützten Schnittstellentyp aufrufen.

Ein Miniporttreiber, der SCSIPortInitialize mehr als einmal aufruft, sollte den von SCSIPortInitialize zurückgegebenen Wert bei jedem Aufruf überprüfen und den niedrigsten Wert für alle Aufrufe speichern. Die DriverEntry-Routine muss den niedrigsten Wert zurückgeben, wenn die Steuerung an das System zurückgegeben wird. Miniport-Treiberautoren können keine Annahmen über die von SCSIPortInitialize zurückgegebenen Werte vornehmen.

Anforderungen

   
Zielplattform Desktop
Header srb.h (enthalten Miniport.h, SCSI.h)
Bibliothek Scsiport.lib

Siehe auch

DriverEntry of SCSI Miniport Driver

HW_INITIALIZATION_DATA (SCSI)

HwSCSIFindAdapter