IStiDevice::UnLockDevice-Methode (sti.h)

Die IStiDevice::UnLockDevice-Methode entsperrt ein Gerät, das durch einen vorherigen Aufruf von IStiDevice::LockDevice gesperrt wurde.

Syntax

HRESULT UnLockDevice();

Rückgabewert

Wenn der Vorgang erfolgreich ist, gibt die Methode S_OK zurück. Andernfalls wird einer der in stierr.h definierten Fehlercodes mit STIERR-Präfix zurückgegeben.

Bemerkungen

Bevor die IStiDevice::UnLockDevice-Methode die IStiDevice-Level-Sperre auf dem Gerät freigibt, ruft sie IStiUSD::UnLockDevice im entsprechenden vom Hersteller bereitgestellten Minidriver auf.

Vor dem Aufrufen von IStiDevice::UnLockDevice müssen Clients der IStiDevice-COM-SchnittstelleIStillImage::CreateDevice aufrufen, um einen IStiDevice-Schnittstellenzeiger abzurufen, der Zugriff auf ein angegebenes Gerät ermöglicht.

Requirements (Anforderungen)

   
Zielplattform Desktop
Kopfzeile sti.h (einschließlich Sti.h)