IoUnregisterContainerNotification-Funktion (wdm.h)

Die IoUnregisterContainerNotification-Routine bricht eine Containerbenachrichtigungsregistrierung ab, die zuvor von der IoRegisterContainerNotification-Routine erstellt wurde.

Syntax

void IoUnregisterContainerNotification(
  [in] PVOID CallbackRegistration
);

Parameter

[in] CallbackRegistration

Ein Zeiger auf ein Rückrufregistrierungsobjekt, das von einem vorherigen Aufruf von IoRegisterContainerNotification erstellt wurde.

Rückgabewert

Keine

Bemerkungen

Nachdem diese Routine zurückgegeben wurde, ist der CallbackRegistration-Zeigerwert nicht mehr gültig.

Anforderungen

   
Unterstützte Mindestversion (Client) Verfügbar in Windows 7- und höher-Versionen des Windows-Betriebssystems.
Zielplattform Universell
Header wdm.h (include Wdm.h, Ntddk.h, Ntifs.h, Fltkernel.h)
Bibliothek NtosKrnl.lib
DLL NtosKrnl.exe
IRQL <= APC_LEVEL

Weitere Informationen

IoRegisterContainerNotification