wiauGetResourceString-Funktion (wiautil.h)

Die WiauGetResourceString-Funktion ruft eine Ressourcenzeichenfolge ab, die sie als BSTR speichert.

Syntax

HRESULT wiauGetResourceString(
        HINSTANCE hInst,
        LONG      lResourceID,
  [out] BSTR      *pbstrStr
);

Parameter

hInst

Gibt den Handle der Modulinstanz an.

lResourceID

Gibt die Ressourcen-ID des Ziel-BSTR-Werts an.

[out] pbstrStr

Verweist auf den Speicherspeicherort, der die abgerufene Zeichenfolge empfängt. Der Aufrufer dieser Funktion muss diese Zeichenfolge durch Aufrufen von SysFreeString (beschrieben in der Microsoft Windows SDK Dokumentation) freilegen.

Rückgabewert

Bei Erfolg gibt die Funktion S_OK zurück. Wenn die Funktion fehlschlägt, wird ein Standard-COM-Fehler zurückgegeben.

Requirements (Anforderungen)

   
Zielplattform Desktop
Header wiautil.h (einschließlich Wiautil.h)