BranchOfficeJobDataPrinted-Struktur (winsplp.h)

Enthält die erforderlichen Daten zum Protokollieren eines abgeschlossenen Zweigstellenauftragsereignis auf einem Remoteserver. Dies basiert auf standardauftragsbezogenen Daten, die dem Spooler zur Verfügung stehen.

Syntax

typedef struct {
  DWORD    Status;
  LPWSTR   pDocumentName;
  LPWSTR   pUserName;
  LPWSTR   pMachineName;
  LPWSTR   pPrinterName;
  LPWSTR   pPortName;
  LONGLONG Size;
  DWORD    TotalPages;
} BranchOfficeJobDataPrinted, *PBranchOfficeJobDataPrinted;

Member

Status

Gibt den aktuellen Status oder den Fehlercode für ein JOB_ERROR-Ereignis an.

pDocumentName

Gibt den Namen des gedruckten Dokuments an.

pUserName

Gibt den Benutzer an, der den Auftrag übermittelt hat.

pMachineName

Gibt den Namen des Clientcomputers an, der den Auftrag druckt.

pPrinterName

Gibt den Namen der Druckverbindung an.

pPortName

Gibt den Namen des Portes an, auf dem der Auftrag gedruckt wurde.

Size

Gibt die 64-Bit-Größe des Auftrags an.

TotalPages

Gibt die Gesamtanzahl der Seiten im Auftrag an.

Requirements (Anforderungen)

   
Header winsplp.h