Clip

Leitet die Befehlsausgabe von der Befehlszeile an die Windows Zwischenablage um. Sie können diesen Befehl verwenden, um Daten direkt in jede Anwendung zu kopieren, die Text aus der Zwischenablage empfangen kann. Sie können diese Textausgabe auch in andere Programme einfügen.

Syntax

<command> | clip
clip < <filename>

Parameter

Parameter Beschreibung
<command> Gibt einen Befehl an, dessen Ausgabe An die Windows Zwischenablage gesendet werden soll.
<filename> Gibt eine Datei an, deren Inhalt Sie an die Windows Zwischenablage senden möchten.
/? Zeigt die Hilfe an der Eingabeaufforderung an.

Beispiele

Geben Sie Folgendes ein, um die aktuelle Verzeichnisauflistung in die Windows Zwischenablage zu kopieren:

dir | clip

Um die Ausgabe eines Programms namens generic.awk in die Windows Zwischenablage zu kopieren, geben Sie Folgendes ein:

awk -f generic.awk input.txt | clip

Um den Inhalt einer Datei namens readme.txt in die Windows Zwischenablage zu kopieren, geben Sie Folgendes ein:

clip < readme.txt

Weitere Verweise