inactive

Markiert die Systempartition oder die Startpartition mit Fokus als inaktiv auf grundlegenden Masterstartdatenträgern (MBR).

Eine aktive System- oder Startpartition muss für diesen Vorgang ausgewählt werden, um erfolgreich zu sein. Verwenden Sie den Befehl "Partition auswählen" , um die aktive Partition auszuwählen und den Fokus darauf zu verschieben.

Achtung

Ihr Computer beginnt möglicherweise nicht ohne eine aktive Partition. Markieren Sie kein System oder eine Startpartition als inaktiv, es sei denn, Sie sind ein erfahrener Benutzer mit einem gründlichen Verständnis der Windows Familie von Betriebssystemen.

Wenn Sie Ihren Computer nicht starten können, nachdem Sie das System markiert oder die Partition als inaktiv markiert haben, fügen Sie die Windows Setup-CD im CD-ROM-Laufwerk ein, starten Sie den Computer neu, starten Sie den Computer neu, und reparieren Sie dann die Partition mithilfe der Fixmbr- und Fixbootbefehle in der Wiederherstellungskonsole.

Nachdem Sie die Systempartition oder die Startpartition als inaktiv markiert haben, beginnt Ihr Computer mit der nächsten Option, die im BIOS angegeben ist, z. B. das CD-ROM-Laufwerk oder eine Pre-Boot eXecution Environment (PXE).

Syntax

inactive

Beispiele

inactive

Weitere Verweise