ksetup setrealm

Legt den Namen eines Kerberos-Bereichs fest.

Wichtig

Das Festlegen des Kerberos-Bereichs auf einem Domänencontroller wird nicht unterstützt. Der Versuch, dies zu tun, führt zu einer Warnung und einem Befehlsfehler.

Syntax

ksetup /setrealm <DNSdomainname>

Parameter

Parameter Beschreibung
<DNSdomainname> Gibt den DNS-Namen in Großbuchstaben an, z. B. CORP. CONTOSO.COM. Sie können den vollqualifizierten Domänennamen oder eine einfache Form des Namens verwenden. Wenn Sie für den DNS-Namen keine Großbuchstaben verwenden, werden Sie aufgefordert, die Überprüfung fortzufahren.

Beispiele

Geben Sie Zum Festlegen des Bereichs dieses Computers auf einen bestimmten Domänennamen und zum Einschränken des Zugriffs durch einen Nicht-Domänencontroller nur auf den CONTOSO Kerberos-Bereich Ein:

ksetup /setrealm CONTOSO

Weitere Verweise