Konfigurieren von Gastbetriebssystemen für VSS-basierte Sicherungen, um anwendungskons konsistente Momentaufnahmen für Hyper-V-Replikate zu ermöglichen

Gilt für: Windows Server 2022, Windows Server 2019, Windows Server 2016

Weitere Informationen zu bewährten Methoden und Scans finden Sie unter Ausführen von Best Practices Analyzer-Scans und Verwalten der Scanergebnisse.

Eigenschaft Details
Betriebssystem Windows Server 2016
Produkt/Feature Hyper-V
Severity Fehler
Kategorie Konfiguration

In den folgenden Abschnitten gibt die italische Schrift Text der Benutzeroberfläche an, der im Best Practices Analyzer für dieses Problem angezeigt wird.

Problem

Anwendungskons konsistente Momentaufnahmen erfordern, dass Volumeschattenkopiedienste (Volume Shadow Copy Services, VSS) in den Gastbetriebssystemen von virtuellen Computern, die an der Replikation teilnehmen, aktiviert und konfiguriert sind.

Auswirkung

Auch wenn anwendungskonsensierte Momentaufnahmen in der Replikationskonfiguration angegeben sind, werden sie von Hyper-V nur verwendet, wenn VSS konfiguriert ist. Dies wirkt sich auf die folgenden virtuellen Computer aus:

<Liste der virtuellen Computer>

Lösung

Verwenden Verbindung mit virtuellen Computern, um Integrationsdienste auf dem virtuellen Computer zu installieren.