ActiveSync-Konfigurationsdienstanbieter

Der ActiveSync-Konfigurationsdienstanbieter wird verwendet, um Einstellungen für Exchange ActiveSync einzurichten und zu ändern. Nachdem ein Exchange-Konto vom ActiveSync-Konfigurationsdienstanbieter over-the-air aktualisiert wurde, muss das Gerät ausgeschaltet und dann wieder eingeschaltet werden, um den Synchronisierungsstatus anzuzeigen.

Das Konfigurieren von Windows Live ActiveSync-Konten über diesen Konfigurationsdienstanbieter wird nicht unterstützt.

Hinweis

Der Zielbenutzer muss angemeldet sein, damit der CSP erfolgreich ist. Die richtige Methode zum Konfigurieren eines Kontos besteht darin, den ./User/Vendor/MSFT/ActiveSync Pfad zu verwenden. Der ./Vendor/MSFT/ActiveSync Pfad ist veraltet.

In der folgenden Liste sind die ActiveSync-Konfigurationsdienstanbieterknoten aufgeführt:

Konten

Bereich Editionen Anwendbares Betriebssystem
❌ Gerät
✔️ Benutzer
❌ Startseite
✔️ Pro
✔️ Enterprise
✔️ Bildung
✔️ Windows SE
✔️ Windows 10, Version 1507 [10.0.10240] und höher
./User/Vendor/MSFT/ActiveSync/Accounts

Der übergeordnete Knoten gruppiert alle aktiven Synchronisierungskonten.

Eigenschaften des Beschreibungsframeworks:

Eigenschaftenname Eigenschaftenwert
Format Knoten
Zugriffstyp „Abrufen“

Konten/{Konto-GUID}

Bereich Editionen Anwendbares Betriebssystem
❌ Gerät
✔️ Benutzer
❌ Startseite
✔️ Pro
✔️ Enterprise
✔️ Bildung
✔️ Windows SE
✔️ Windows 10, Version 1507 [10.0.10240] und höher
./User/Vendor/MSFT/ActiveSync/Accounts/{Account GUID}

Definiert ein bestimmtes ActiveSync-Konto. Für jedes ActiveSync-Konto auf dem Gerät muss ein GUID (Globally Unique Identifier) generiert werden.

Achten Sie bei der Verwaltung über OMA DM darauf, immer eine eindeutige GUID zu verwenden. Die Bereitstellung mit einem Konto, das über die gleiche GUID wie ein vorhandenes Konto verfügt, löscht das vorhandene Konto und erstellt nicht das neue Konto.

Eigenschaften des Beschreibungsframeworks:

Eigenschaftenname Eigenschaftenwert
Format Knoten
Zugriffstyp Hinzufügen, Löschen, Abrufen, Ersetzen
Dynamische Knotenbenennung ServerGeneratedUniqueIdentifier
Zulässige Werte Regulärer Ausdruck: \{[0-9A-Fa-f]{8}\-[0-9A-Fa-f]{4}\-[0-9A-Fa-f]{4}\-[0-9A-Fa-f]{4}\-[0-9A-Fa-f]{12}\}

Beispiel:

Geschweifte Klammern {} sind um die GUID herum erforderlich. In der OMA-Clientbereitstellung können Sie die geschweiften Klammern eingeben. Zum Beispiel:

<characteristic type="{C556E16F-56C4-4EDB-9C64-D9469EE1FBE0}"/>

Für OMA DM müssen Sie die ASCII-Werte %7B bzw. %7D für die öffnenden und schließenden geschweiften Klammern verwenden. Wenn die GUID beispielsweise "C556E16F-56C4-4EDB-9C64-D9469EE1FBE0" lautet, geben Sie Folgendes ein:

<Target>
   <LocURI>
      ./Vendor/MSFT/ActiveSync/Accounts/%7BC556E16F-56C4-4EDB-9C64-D9469EE1FBE0%7D
   </LocURI>
</Target>

Accounts/{Account GUID}/AccountIcon

Bereich Editionen Anwendbares Betriebssystem
❌ Gerät
✔️ Benutzer
❌ Startseite
✔️ Pro
✔️ Enterprise
✔️ Bildung
✔️ Windows SE
✔️ Windows 10, Version 1507 [10.0.10240] und höher
./User/Vendor/MSFT/ActiveSync/Accounts/{Account GUID}/AccountIcon

Geben Sie den Speicherort des Symbols ein, das dem Konto zugeordnet ist.

Das Kontosymbol kann als Kachel in der Startliste oder als Symbol in der Anwendungsliste unter Einstellungen>Email & Konten verwendet werden. Einige Symbole werden bereits auf dem Gerät bereitgestellt. Das vorgeschlagene Symbol für POP/IMAP oder allgemeine ActiveSync-Konten ist res://AccountSettingsSharedRes{ScreenResolution}!%s.genericmail.png. Das empfohlene Symbol für Exchange-Konten ist res://AccountSettingsSharedRes{ScreenResolution}!%s.office.outlook.png. Benutzerdefinierte Symbole können bei Bedarf hinzugefügt werden.

Eigenschaften des Beschreibungsframeworks:

Eigenschaftenname Eigenschaftenwert
Format chr (string)
Zugriffstyp Hinzufügen, Löschen, Abrufen, Ersetzen

Accounts/{Account GUID}/AccountName

Bereich Editionen Anwendbares Betriebssystem
❌ Gerät
✔️ Benutzer
❌ Startseite
✔️ Pro
✔️ Enterprise
✔️ Bildung
✔️ Windows SE
✔️ Windows 10, Version 1507 [10.0.10240] und höher
./User/Vendor/MSFT/ActiveSync/Accounts/{Account GUID}/AccountName

Der Name, der auf das Konto auf dem Gerät verweist.

Eigenschaften des Beschreibungsframeworks:

Eigenschaftenname Eigenschaftenwert
Format chr (string)
Zugriffstyp Hinzufügen, Löschen, Abrufen, Ersetzen

Accounts/{Account GUID}/AccountType

Bereich Editionen Anwendbares Betriebssystem
❌ Gerät
✔️ Benutzer
❌ Startseite
✔️ Pro
✔️ Enterprise
✔️ Bildung
✔️ Windows SE
✔️ Windows 10, Version 1507 [10.0.10240] und höher
./User/Vendor/MSFT/ActiveSync/Accounts/{Account GUID}/AccountType

Geben Sie den Kontotyp an. Dieser Wert wird während des Setups eingegeben und kann nach der Eingabe nicht mehr geändert werden. Ein Exchange-Konto wird durch den Zeichenfolgenwert "Exchange" angegeben.

Eigenschaften des Beschreibungsframeworks:

Eigenschaftenname Eigenschaftenwert
Format chr (string)
Zugriffstyp Hinzufügen, Löschen, Abrufen, Ersetzen

Konten/{Konto-GUID}/Domäne

Bereich Editionen Anwendbares Betriebssystem
❌ Gerät
✔️ Benutzer
❌ Startseite
✔️ Pro
✔️ Enterprise
✔️ Bildung
✔️ Windows SE
✔️ Windows 10, Version 1507 [10.0.10240] und höher
./User/Vendor/MSFT/ActiveSync/Accounts/{Account GUID}/Domain

Domänenname des Exchange-Servers.

Eigenschaften des Beschreibungsframeworks:

Eigenschaftenname Eigenschaftenwert
Format chr (string)
Zugriffstyp Hinzufügen, Löschen, Abrufen, Ersetzen

Accounts/{Account GUID}/EmailAddress

Bereich Editionen Anwendbares Betriebssystem
❌ Gerät
✔️ Benutzer
❌ Startseite
✔️ Pro
✔️ Enterprise
✔️ Bildung
✔️ Windows SE
✔️ Windows 10, Version 1507 [10.0.10240] und höher
./User/Vendor/MSFT/ActiveSync/Accounts/{Account GUID}/EmailAddress

Die E-Mail-Adresse, die der Benutzer während des Setups eingegeben hat. Dies ist die E-Mail-Adresse, die dem Exchange ActiveSync-Konto zugeordnet ist und erforderlich ist.

Diese E-Mail-Adresse wird vom Benutzer während des Setups eingegeben und muss im vollqualifizierten E-Mail-Adressformat vorliegen, someone@example.comz. B. .

Eigenschaften des Beschreibungsframeworks:

Eigenschaftenname Eigenschaftenwert
Format chr (string)
Zugriffstyp Hinzufügen, Löschen, Abrufen, Ersetzen

Konten/{Konto-GUID}/Optionen

Bereich Editionen Anwendbares Betriebssystem
❌ Gerät
✔️ Benutzer
❌ Startseite
✔️ Pro
✔️ Enterprise
✔️ Bildung
✔️ Windows SE
✔️ Windows 10, Version 1507 [10.0.10240] und höher
./User/Vendor/MSFT/ActiveSync/Accounts/{Account GUID}/Options

Gibt an, ob E-Mails, Kontakte und Kalender standardmäßig synchronisiert werden müssen, und legt einstellungen wie Synchronisierungszeitplan, Kürzungsgrößen und Protokollierung fest.

Eigenschaften des Beschreibungsframeworks:

Eigenschaftenname Eigenschaftenwert
Format Knoten
Zugriffstyp Hinzufügen, Löschen, Abrufen, Ersetzen
Accounts/{Account GUID}/Options/CalendarAgeFilter
Bereich Editionen Anwendbares Betriebssystem
❌ Gerät
✔️ Benutzer
❌ Startseite
✔️ Pro
✔️ Enterprise
✔️ Bildung
✔️ Windows SE
✔️ Windows 10, Version 1507 [10.0.10240] und höher
./User/Vendor/MSFT/ActiveSync/Accounts/{Account GUID}/Options/CalendarAgeFilter

Gibt das Zeitfenster an, das zum Synchronisieren von Kalenderelementen mit dem Telefon verwendet wird.

Eigenschaften des Beschreibungsframeworks:

Eigenschaftenname Eigenschaftenwert
Format chr (string)
Zugriffstyp Hinzufügen, Löschen, Abrufen, Ersetzen
Accounts/{Account GUID}/Options/ContentTypes
Bereich Editionen Anwendbares Betriebssystem
❌ Gerät
✔️ Benutzer
❌ Startseite
✔️ Pro
✔️ Enterprise
✔️ Bildung
✔️ Windows SE
✔️ Windows 10, Version 1507 [10.0.10240] und höher
./User/Vendor/MSFT/ActiveSync/Accounts/{Account GUID}/Options/ContentTypes

Innerer Knoten für Inhaltstypen.

Eigenschaften des Beschreibungsframeworks:

Eigenschaftenname Eigenschaftenwert
Format Knoten
Zugriffstyp Hinzufügen, Löschen, Abrufen, Ersetzen
Accounts/{Account GUID}/Options/ContentTypes/{Content Type GUID}
Bereich Editionen Anwendbares Betriebssystem
❌ Gerät
✔️ Benutzer
❌ Startseite
✔️ Pro
✔️ Enterprise
✔️ Bildung
✔️ Windows SE
✔️ Windows 10, Version 1507 [10.0.10240] und höher
./User/Vendor/MSFT/ActiveSync/Accounts/{Account GUID}/Options/ContentTypes/{Content Type GUID}

Aktiviert oder deaktiviert die Synchronisierung von E-Mails, Kontakten, Aufgaben und Kalendern. Jede wird durch eine GUID dargestellt. Email: {c6d47067-6e92-480e-b0fc-4ba82182fac7}. Kontakte: {0dd8685c-e272-4fcb-9ecf-2ead7ea2497b}. Kalender: {4a5d9fe0-f139-4a63-a5a4-4f31ceea02ad}. Aufgaben:{783ae4f6-4c12-4423-8270-66361260d4f1}

Eigenschaften des Beschreibungsframeworks:

Eigenschaftenname Eigenschaftenwert
Format Knoten
Zugriffstyp Hinzufügen, Löschen, Abrufen, Ersetzen
Dynamische Knotenbenennung UniqueName: Zulässige GUID-Werte sind einer der folgenden: Email: "{c6d47067-6e92-480e-b0fc-4ba82182fac7}". Kontakte: "{0dd8685c-e272-4fcb-9ecf-2ead7ea2497b}". Kalender: "{4a5d9fe0-f139-4a63-a5a4-4f31ceea02ad}". Aufgaben: "{783ae4f6-4c12-4423-8270-66361260d4f1}".
Accounts/{Account GUID}/Options/ContentTypes/{Content Type GUID}/Enabled
Bereich Editionen Anwendbares Betriebssystem
❌ Gerät
✔️ Benutzer
❌ Startseite
✔️ Pro
✔️ Enterprise
✔️ Bildung
✔️ Windows SE
✔️ Windows 10, Version 1507 [10.0.10240] und höher
./User/Vendor/MSFT/ActiveSync/Accounts/{Account GUID}/Options/ContentTypes/{Content Type GUID}/Enabled

Aktiviert oder deaktiviert die Synchronisierung für Email, Kontakte, Kalender und Aufgaben.

Eigenschaften des Beschreibungsframeworks:

Eigenschaftenname Eigenschaftenwert
Format chr (string)
Zugriffstyp Hinzufügen, Löschen, Abrufen, Ersetzen
Standardwert 1

Zulässige Werte:

Wert Beschreibung
0 Die Synchronisierung für E-Mails, Kontakte, Kalender oder Aufgaben ist deaktiviert.
1 (Standard) Die Synchronisierung ist aktiviert.
Accounts/{Account GUID}/Options/ContentTypes/{Inhaltstyp-GUID}/Name
Bereich Editionen Anwendbares Betriebssystem
❌ Gerät
✔️ Benutzer
❌ Startseite
✔️ Pro
✔️ Enterprise
✔️ Bildung
✔️ Windows SE
✔️ Windows 10, Version 1507 [10.0.10240] und höher
./User/Vendor/MSFT/ActiveSync/Accounts/{Account GUID}/Options/ContentTypes/{Content Type GUID}/Name

Der Name des Inhaltstyps.

Eigenschaften des Beschreibungsframeworks:

Eigenschaftenname Eigenschaftenwert
Format chr (string)
Zugriffstyp Hinzufügen, Löschen, Abrufen, Ersetzen
Konten/{Konto-GUID}/Optionen/Protokollierung
Bereich Editionen Anwendbares Betriebssystem
❌ Gerät
✔️ Benutzer
❌ Startseite
✔️ Pro
✔️ Enterprise
✔️ Bildung
✔️ Windows SE
✔️ Windows 10, Version 1507 [10.0.10240] und höher
./User/Vendor/MSFT/ActiveSync/Accounts/{Account GUID}/Options/Logging

Gibt an, ob und auf welcher Ebene die Diagnoseprotokollierung aktiviert ist.

Eigenschaften des Beschreibungsframeworks:

Eigenschaftenname Eigenschaftenwert
Format chr (string)
Zugriffstyp Hinzufügen, Löschen, Abrufen, Ersetzen
Standardwert 0

Zulässige Werte:

Wert Beschreibung
0 (Standard) Die Protokollierung ist deaktiviert.
1 Die Standardprotokollierung ist aktiviert.
2 Die erweiterte Protokollierung ist aktiviert.
Accounts/{Account GUID}/Options/MailAgeFilter
Bereich Editionen Anwendbares Betriebssystem
❌ Gerät
✔️ Benutzer
❌ Startseite
✔️ Pro
✔️ Enterprise
✔️ Bildung
✔️ Windows SE
✔️ Windows 10, Version 1507 [10.0.10240] und höher
./User/Vendor/MSFT/ActiveSync/Accounts/{Account GUID}/Options/MailAgeFilter

Gibt das Zeitfenster an, das zum Synchronisieren von E-Mail-Elementen mit dem Telefon verwendet wird.

Eigenschaften des Beschreibungsframeworks:

Eigenschaftenname Eigenschaftenwert
Format chr (string)
Zugriffstyp Hinzufügen, Löschen, Abrufen, Ersetzen
Standardwert 3

Zulässige Werte:

Wert Beschreibung
0 Es wird kein Altersfilter verwendet, und alle E-Mail-Elemente werden mit dem Gerät synchronisiert.
1 Nur E-Mails bis zu einem Tag werden mit dem Gerät synchronisiert.
2 Nur E-Mails, die bis zu drei Tage alt sind, werden mit dem Gerät synchronisiert.
3 (Standard) Email bis zu einer Woche alt ist, wird mit dem Gerät synchronisiert.
4 Email bis zu zwei Wochen alt ist, wird mit dem Gerät synchronisiert.
5 Email bis zu einem Monat alt ist, wird mit dem Gerät synchronisiert.
6 Email bis zu drei Monate alt wird mit dem Gerät synchronisiert.
Accounts/{Account GUID}/Options/MailBodyType
Bereich Editionen Anwendbares Betriebssystem
❌ Gerät
✔️ Benutzer
❌ Startseite
✔️ Pro
✔️ Enterprise
✔️ Bildung
✔️ Windows SE
✔️ Windows 10, Version 1507 [10.0.10240] und höher
./User/Vendor/MSFT/ActiveSync/Accounts/{Account GUID}/Options/MailBodyType

Gibt den Formattyp des Email an. Unterstützte Werte sind 0 (keine), 1 (Text), 2 (HTML), 3 (RTF) und 4 (MIME).

Eigenschaften des Beschreibungsframeworks:

Eigenschaftenname Eigenschaftenwert
Format chr (string)
Zugriffstyp Hinzufügen, Löschen, Abrufen, Ersetzen

Zulässige Werte:

Wert Beschreibung
0 Keine
1 Text.
2 HTML.
3 RTF.
4 MIME.
Accounts/{Account GUID}/Options/MailHTMLTruncation
Bereich Editionen Anwendbares Betriebssystem
❌ Gerät
✔️ Benutzer
❌ Startseite
✔️ Pro
✔️ Enterprise
✔️ Bildung
✔️ Windows SE
✔️ Windows 10, Version 1507 [10.0.10240] und höher
./User/Vendor/MSFT/ActiveSync/Accounts/{Account GUID}/Options/MailHTMLTruncation

Diese Einstellung gibt die Größe an, ab der HTML-formatierte E-Mail-Nachrichten abgeschnitten werden, wenn sie mit dem Mobiltelefon synchronisiert werden. Der Wert wird in KB angegeben. Der Wert -1 deaktiviert das Abschneiden.

Eigenschaften des Beschreibungsframeworks:

Eigenschaftenname Eigenschaftenwert
Format chr (string)
Zugriffstyp Hinzufügen, Löschen, Abrufen, Ersetzen
Accounts/{Account GUID}/Options/MailPlainTextTruncation
Bereich Editionen Anwendbares Betriebssystem
❌ Gerät
✔️ Benutzer
❌ Startseite
✔️ Pro
✔️ Enterprise
✔️ Bildung
✔️ Windows SE
✔️ Windows 10, Version 1507 [10.0.10240] und höher
./User/Vendor/MSFT/ActiveSync/Accounts/{Account GUID}/Options/MailPlainTextTruncation

Diese Einstellung gibt die Größe an, ab der textformatierte E-Mail-Nachrichten abgeschnitten werden, wenn sie mit dem Mobiltelefon synchronisiert werden. Der Wert wird in KB angegeben. Der Wert -1 deaktiviert das Abschneiden.

Eigenschaften des Beschreibungsframeworks:

Eigenschaftenname Eigenschaftenwert
Format chr (string)
Zugriffstyp Hinzufügen, Löschen, Abrufen, Ersetzen
Konten/{Konto-GUID}/Optionen/Zeitplan
Bereich Editionen Anwendbares Betriebssystem
❌ Gerät
✔️ Benutzer
❌ Startseite
✔️ Pro
✔️ Enterprise
✔️ Bildung
✔️ Windows SE
✔️ Windows 10, Version 1507 [10.0.10240] und höher
./User/Vendor/MSFT/ActiveSync/Accounts/{Account GUID}/Options/Schedule

Gibt die Zeit bis zur nächsten Synchronisierung in Minuten an. Wenn -1 ausgewählt wird, erfolgt eine Synchronisierung, wenn Elemente empfangen werden. Wenn eine 0 ausgewählt wird, müssen alle Synchronisierungen manuell ausgeführt werden.

Eigenschaften des Beschreibungsframeworks:

Eigenschaftenname Eigenschaftenwert
Format chr (string)
Zugriffstyp Hinzufügen, Löschen, Abrufen, Ersetzen
Zulässige Werte Bereich: [(-1)-4294967295]
Standardwert -1
Konten/{Konto-GUID}/Optionen/UseSSL
Bereich Editionen Anwendbares Betriebssystem
❌ Gerät
✔️ Benutzer
❌ Startseite
✔️ Pro
✔️ Enterprise
✔️ Bildung
✔️ Windows SE
✔️ Windows 10, Version 1507 [10.0.10240] und höher
./User/Vendor/MSFT/ActiveSync/Accounts/{Account GUID}/Options/UseSSL

Gibt an, ob SSL verwendet wird.

Eigenschaften des Beschreibungsframeworks:

Eigenschaftenname Eigenschaftenwert
Format chr (string)
Zugriffstyp Hinzufügen, Löschen, Abrufen, Ersetzen
Standardwert 1

Zulässige Werte:

Wert Beschreibung
0 SSL wird nicht verwendet.
1 (Standard) SSL wird verwendet.

Konten/{Konto-GUID}/Kennwort

Bereich Editionen Anwendbares Betriebssystem
❌ Gerät
✔️ Benutzer
❌ Startseite
✔️ Pro
✔️ Enterprise
✔️ Bildung
✔️ Windows SE
✔️ Windows 10, Version 1507 [10.0.10240] und höher
./User/Vendor/MSFT/ActiveSync/Accounts/{Account GUID}/Password

Eine Zeichenfolge, die das Kennwort für das Konto angibt. Für den Befehl Get werden nur Sternchen zurückgegeben.

Eigenschaften des Beschreibungsframeworks:

Eigenschaftenname Eigenschaftenwert
Format chr (string)
Zugriffstyp Hinzufügen, Löschen, Abrufen, Ersetzen

Konten/{Konto-GUID}/Richtlinien

Bereich Editionen Anwendbares Betriebssystem
❌ Gerät
✔️ Benutzer
❌ Startseite
✔️ Pro
✔️ Enterprise
✔️ Bildung
✔️ Windows SE
✔️ Windows 10, Version 1507 [10.0.10240] und höher
./User/Vendor/MSFT/ActiveSync/Accounts/{Account GUID}/Policies

Gibt den E-Mail-Texttyp und den E-Mail-Alterfilter an.

Eigenschaften des Beschreibungsframeworks:

Eigenschaftenname Eigenschaftenwert
Format Knoten
Zugriffstyp Hinzufügen, Löschen, Abrufen, Ersetzen
Accounts/{Account GUID}/Policies/MailBodyType
Bereich Editionen Anwendbares Betriebssystem
❌ Gerät
✔️ Benutzer
❌ Startseite
✔️ Pro
✔️ Enterprise
✔️ Bildung
✔️ Windows SE
✔️ Windows 10, Version 1507 [10.0.10240] und höher
./User/Vendor/MSFT/ActiveSync/Accounts/{Account GUID}/Policies/MailBodyType

Gibt den E-Mail-Texttyp an. HTML oder plain.

Eigenschaften des Beschreibungsframeworks:

Eigenschaftenname Eigenschaftenwert
Format chr (string)
Zugriffstyp Hinzufügen, Löschen, Abrufen, Ersetzen

Zulässige Werte:

Wert Beschreibung
HTML HTML.
einfach Einfach.
Accounts/{Account GUID}/Policies/MaxMailAgeFilter
Bereich Editionen Anwendbares Betriebssystem
❌ Gerät
✔️ Benutzer
❌ Startseite
✔️ Pro
✔️ Enterprise
✔️ Bildung
✔️ Windows SE
✔️ Windows 10, Version 1507 [10.0.10240] und höher
./User/Vendor/MSFT/ActiveSync/Accounts/{Account GUID}/Policies/MaxMailAgeFilter

Gibt das Zeitfenster an, das zum Synchronisieren von E-Mail-Elementen mit dem Gerät verwendet wird.

Eigenschaften des Beschreibungsframeworks:

Eigenschaftenname Eigenschaftenwert
Format chr (string)
Zugriffstyp Hinzufügen, Löschen, Abrufen, Ersetzen

Accounts/{Account GUID}/ServerName

Bereich Editionen Anwendbares Betriebssystem
❌ Gerät
✔️ Benutzer
❌ Startseite
✔️ Pro
✔️ Enterprise
✔️ Bildung
✔️ Windows SE
✔️ Windows 10, Version 1507 [10.0.10240] und höher
./User/Vendor/MSFT/ActiveSync/Accounts/{Account GUID}/ServerName

Gibt den servernamen an, der vom Konto verwendet wird.

Eigenschaften des Beschreibungsframeworks:

Eigenschaftenname Eigenschaftenwert
Format chr (string)
Zugriffstyp Hinzufügen, Löschen, Abrufen, Ersetzen

Accounts/{Konto-GUID}/Benutzername

Bereich Editionen Anwendbares Betriebssystem
❌ Gerät
✔️ Benutzer
❌ Startseite
✔️ Pro
✔️ Enterprise
✔️ Bildung
✔️ Windows SE
✔️ Windows 10, Version 1507 [10.0.10240] und höher
./User/Vendor/MSFT/ActiveSync/Accounts/{Account GUID}/UserName

Gibt den Benutzernamen für das Konto an. Der Benutzername kann nicht geändert werden, nachdem eine Synchronisierung erfolgreich durchgeführt wurde. Der Benutzername kann je nach Art des erstellten Kontos das vollqualifizierte Format "someone@example.com" oder einfach "Benutzername" aufweisen. Bei den meisten Exchange-Konten ist das Benutzernamenformat nur "Benutzername", während für Microsoft-, Google-, Yahoo- und die meisten POP-/IMAP-Konten das Benutzernamenformat "someone@example.com" lautet.

Eigenschaften des Beschreibungsframeworks:

Eigenschaftenname Eigenschaftenwert
Format chr (string)
Zugriffstyp Hinzufügen, Löschen, Abrufen, Ersetzen

Referenz zum Konfigurationsdienstanbieter