Changelog für MRTK3 pre.10

[pre.10] - 2022-08-19 - 0aebad7

Das Format basiert auf "Changelog beibehalten". Die Veröffentlichungsankündigung ist hier unter der Kategorie "Versionen" der Registerkarte "Diskussionen" in unserem Repo verfügbar.

Hinzugefügt

  • Hinzugefügt RiggedHandMeshVisualizer mit zugeordneten Handgittern + Shadern
  • URP-Unterstützung für neuen Handhader hinzugefügt
  • Szenennamenbezeichnung zum Beispielmenü "Szenen" hinzugefügt
  • Option zu BoundsControl hinzugefügt, um über das Zentrum des Objekts zu skalieren (Danke @camnewnham!)
  • Paket hinzugefügt com.microsoft.mrtk.tools
  • Assistent zum Erstellen neuer XR-Subsysteme hinzugefügt
  • Hinzugefügt IModeManagedInteractor, welche Interagatoren implementieren können, um den Modus-Manager ihres Controllers GameObject zu informieren
  • Hinzugefügt FlatscreenModeDetector, der erkennt, wann die Flatscreen/2D-Eingabe verfügbar sein soll.
  • Dem InteractionModeManager wurde ein Flatscreenmodus hinzugefügt.
  • Unterstützung für beliebige primäre/sekundäre Handformen mit simulierten Händen im Editor hinzugefügt (👌✌)
  • Whiteboard + Canvas-Beispiele zu HandInteractionExamples -Beispielszene hinzugefügt
  • MagicWindow-Beispielmaterialien + Testobjekt zur HandInteractionExamples-Beispielszene hinzugefügt
  • See-it-Say-it-Bezeichnungskomponenten hinzugefügt (zu einem späteren Zeitpunkt integriert)
  • Visuelles Feedback zu Schaltern ohne Canvas hinzugefügt

Geändert

  • Das MR OpenXR-Plug-In auf 1.4.4 aktualisiert
  • Mehrere Beispielressourcen aus StandardAssets verschoben (mehr Schlanker von StandardAssets ist unterwegs!)
  • Aktualisierte README mit umfassenderen Informationen zu unterstützten Geräten, Vorschaustatus und anderen nützlichen Informationen
  • Entfernte "Programmerart" reticle
  • Brechen: InteractionModeManager funktioniert jetzt mit beliebigen GameObjects anstelle von nur XR-Controllern
  • CanvasProxyInteractor wird jetzt vom InteractionModeManager verwaltet (implementierung des neuen IModeManagedInteractor)
  • Optimiert UGUIInputAdapter , um wiederholte teure Abfragen nicht mehr auszuführen, wenn kein Proxyinteraktionor verfügbar ist
  • Brechen:Gesture und GestureId umgestaltet in Handshape und HandshapeId
  • Ui-Polieren im Fenster "Info"
  • Polnische und visuelle Verbesserungen an Beispielszenen
  • Angepasster Rand für ältere ObjectBar-Prefabs
  • Bereinigen zusätzlicher Abhängigkeiten in Asmdefs
  • Benutzeroberfläche für eine verbesserte Benutzerfreundlichkeit, Zoombarkeit/Bildlauffunktion für Schriftartensymbole neu schreiben

Fest

  • Einige kleinere Warnungen wurden behoben.
  • Behobene Reticles, die nicht Rendern/Treffertests auf Canvas-Elementen durchgeführt wurden
  • Fixed BoundsControl nicht finden ConstraintManagers, wenn nicht explizit zugewiesen
  • Fehler "ToggleCollection" wurde behoben, wenn der Standardindex das letzte Element in der Liste war.
  • Behobenes erratisches Poke-Reticle-Verhalten beim Gewinnen/Verlieren der Nachverfolgung
  • Es wurden einige Beispielszeneobjekte behoben, für die Skalierungseinschränkungen fehlen.
  • Behobene simulierte Geräte zurücksetzen/unterbrechen, wenn Editor/Anwendung den Fokus verliert
  • Behobene (die meisten) Tests, die im Batchmodus fehlschlagen, indem sie ordnungsgemäß nutzen InputTestFixture
  • Behobene UGUIInputAdapaters von lauter Beschwerung, wenn kein Proxyinteraktionsor verfügbar ist
  • Fehlerhafte Beispielereigniszuweisungen für Klavier wurden behoben
  • Handray-Fallback wurde beim Transformieren der Rigs falsch angezeigt.

Bekannte Probleme

Fehlerhafte Daumengelenksdrehungen auf Quest verursachen deformierte Daumen. Handgitter sollten ordnungsgemäß im Editor und auf HoloLens gerendert werden (sofern aktiviert).

Aktuelle Änderungen

  • Einige Teile der InteractionModeManager-Schnittstelle wurden geändert.
    • RegisterInteractor und nehmen Sie UnregisterInteractor anstelle XRBaseController eines XRBaseControllerInteractor.
    • SetInteractionMode Nimmt jetzt ein GameObject anstelle eines XRBaseController.
    • Wenn Sie Außerkraftsetzungen an Ihren InteractionModeManager in einer Rig-Prefab-Variante vorgenommen haben, achten Sie darauf, Ihre Moduskonfigurationen zu untersuchen und sicherzustellen, dass sie nach diesem Update richtig sind! Wir haben einige der serialisierten Moduskonfigurationen geändert, um die neuen Modusverwaltungsfeatures zu nutzen.
  • Gestures umbenannt in Handshapes
    • Reduzieren von Verwirrung zwischen Posen, Gesten und Handformen
    • GestureId wurde in HandshapeId umbenannt
    • In der Testumgebung TestHand haben mehrere InputTestUtilities Methoden umbenannt und geändert, um s zu akzeptieren HandshapeId