ICatRegister::UnRegisterCategories-Methode (comcat.h)

Entfernt die Registrierung einer oder mehrerer Komponentenkategorien. Jede Komponentenkategorie besteht aus einer CATID und einer Liste gebietsschemaabhängiger Beschreibungszeichenfolgen.

Syntax

HRESULT UnRegisterCategories(
  [in] ULONG    cCategories,
  [in] CATID [] rgcatid
);

Parameter

[in] cCategories

Die Anzahl der zu entfernenden Kategorien.

[in] rgcatid

Die CATIDs der zu entfernenden Kategorien.

Rückgabewert

Diese Methode kann die folgenden Werte zurückgeben.

Rückgabecode BESCHREIBUNG
S_OK
Die Methode wurde erfolgreich abgeschlossen.
E_INVALIDARG
Mindestens ein Argument ist falsch.

Hinweise

Diese Methode ist auch dann erfolgreich, wenn mindestens eine der angegebenen Kategorie-IDs nicht registriert ist. Diese Methode kann nur vom Besitzer einer Kategorie aufgerufen werden, in der Regel im Rahmen der Installation oder Deinstallation des Betriebssystems oder der Anwendung.

Diese Methode entfernt die Komponentenkategorietags nicht aus einzelnen Klassen. Verwenden Sie hierzu die ICatRegister::UnRegisterClassReqCategories-Methode .

Anforderungen

Anforderung Wert
Unterstützte Mindestversion (Client) Windows 2000 Professional [nur Desktop-Apps]
Unterstützte Mindestversion (Server) Windows 2000 Server [nur Desktop-Apps]
Zielplattform Windows
Kopfzeile comcat.h

Weitere Informationen

ICatRegister