IDirect3DAuthenticatedChannel9-Schnittstelle (d3d9.h)

Stellt einen Kommunikationskanal mit dem Grafiktreiber oder der Direct3D-Laufzeit bereit.

Um einen Zeiger auf diese Schnittstelle abzurufen, rufen Sie IDirect3DDevice9Video::CreateAuthenticatedChannel auf.

Vererbung

Die IDirect3DAuthenticatedChannel9-Schnittstelle erbt von der IUnknown-Schnittstelle . IDirect3DAuthenticatedChannel9 verfügt auch über diese Arten von Mitgliedern:

Methoden

Die IDirect3DAuthenticatedChannel9-Schnittstelle weist diese Methoden auf.

 
IDirect3DAuthenticatedChannel9::Configure

Sendet einen Konfigurationsbefehl an den authentifizierten Kanal.
IDirect3DAuthenticatedChannel9::GetCertificate

Ruft die Zertifikatkette des Treibers ab. (IDirect3DAuthenticatedChannel9.GetCertificate)
IDirect3DAuthenticatedChannel9::GetCertificateSize

Ruft die Größe der Zertifikatkette des Treibers ab. (IDirect3DAuthenticatedChannel9.GetCertificateSize)
IDirect3DAuthenticatedChannel9::NegotiateKeyExchange

Stellt einen Sitzungsschlüssel für den authentifizierten Kanal her.
IDirect3DAuthenticatedChannel9::Query

Sendet eine Abfrage an den authentifizierten Kanal.

Anforderungen

   
Unterstützte Mindestversion (Client) Windows 7 [nur Desktop-Apps]
Unterstützte Mindestversion (Server) Windows Server 2008 R2 [nur Desktop-Apps]
Zielplattform Windows
Kopfzeile d3d9.h

Weitere Informationen

Direct3D-Videoschnittstellen

GPU-basierte Inhaltsschutz