MFT_MESSAGE_TYPE Enumeration (mftransform.h)

Definiert Nachrichten für eine Media Foundation-Transformation (MFT). Um eine Nachricht an einen MFT zu senden, rufen Sie IMFTransform::P rocessMessage auf.

Syntax

typedef enum _MFT_MESSAGE_TYPE {
  MFT_MESSAGE_COMMAND_FLUSH = 0,
  MFT_MESSAGE_COMMAND_DRAIN = 0x1,
  MFT_MESSAGE_SET_D3D_MANAGER = 0x2,
  MFT_MESSAGE_DROP_SAMPLES = 0x3,
  MFT_MESSAGE_COMMAND_TICK = 0x4,
  MFT_MESSAGE_NOTIFY_BEGIN_STREAMING = 0x10000000,
  MFT_MESSAGE_NOTIFY_END_STREAMING = 0x10000001,
  MFT_MESSAGE_NOTIFY_END_OF_STREAM = 0x10000002,
  MFT_MESSAGE_NOTIFY_START_OF_STREAM = 0x10000003,
  MFT_MESSAGE_NOTIFY_RELEASE_RESOURCES = 0x10000004,
  MFT_MESSAGE_NOTIFY_REACQUIRE_RESOURCES = 0x10000005,
  MFT_MESSAGE_NOTIFY_EVENT = 0x10000006,
  MFT_MESSAGE_COMMAND_SET_OUTPUT_STREAM_STATE = 0x10000007,
  MFT_MESSAGE_COMMAND_FLUSH_OUTPUT_STREAM = 0x10000008,
  MFT_MESSAGE_COMMAND_MARKER = 0x20000000
} MFT_MESSAGE_TYPE;

Konstanten

 
MFT_MESSAGE_COMMAND_FLUSH
Wert: 0
Fordert den MFT auf, alle gespeicherten Daten zu löschen.
Sollte nur aufgerufen werden, nachdem das Streaming mithilfe der MFT_MESSAGE_NOTIFY_BEGIN_STREAMING Nachricht gestartet wurde.

Siehe MFT_MESSAGE_COMMAND_FLUSH.
MFT_MESSAGE_COMMAND_DRAIN
Wert: 0x1
Fordert den MFT auf, alle gespeicherten Daten zu entleeren.
Sollte nur aufgerufen werden, nachdem das Streaming mithilfe der MFT_MESSAGE_NOTIFY_BEGIN_STREAMING Nachricht gestartet wurde.

Siehe MFT_MESSAGE_COMMAND_DRAIN.
MFT_MESSAGE_SET_D3D_MANAGER
Wert: 0x2
Legt die Direct3D-Geräte-Manager für directX Video Acceleration (DXVA) fest oder löscht sie.
Muss vor SetInputType oder SetOutputType aufgerufen werden.



Siehe MFT_MESSAGE_SET_D3D_MANAGER.
MFT_MESSAGE_DROP_SAMPLES
Wert: 0x3
Hinweis Erfordert Windows 7.
MFT_MESSAGE_COMMAND_TICK
Wert: 0x4
Hinweis Erfordert Windows 8.
MFT_MESSAGE_NOTIFY_BEGIN_STREAMING
Wert: 0x10000000
Benachrichtigt den MFT, dass das Streaming beginnt.
Muss nach SetInputType und SetOutputType aufgerufen werden.


Siehe MFT_MESSAGE_NOTIFY_BEGIN_STREAMING.
MFT_MESSAGE_NOTIFY_END_STREAMING
Wert: 0x10000001
Benachrichtigt den MFT, dass das Streaming vor dem Ende steht.



Siehe MFT_MESSAGE_NOTIFY_END_STREAMING.
MFT_MESSAGE_NOTIFY_END_OF_STREAM
Wert: 0x10000002
Benachrichtigt den MFT, dass ein Eingabedatenstrom beendet wurde.



Siehe MFT_MESSAGE_NOTIFY_END_OF_STREAM.
MFT_MESSAGE_NOTIFY_START_OF_STREAM
Wert: 0x10000003
Benachrichtigt den MFT, dass das erste Beispiel verarbeitet werden soll.
Muss nach SetInputType und SetOutputType aufgerufen werden.

Siehe

MFT_MESSAGE_NOTIFY_START_OF_STREAM.
MFT_MESSAGE_NOTIFY_RELEASE_RESOURCES
Wert: 0x10000004
MFT_MESSAGE_NOTIFY_REACQUIRE_RESOURCES
Wert: 0x10000005
MFT_MESSAGE_NOTIFY_EVENT
Wert: 0x10000006
MFT_MESSAGE_COMMAND_SET_OUTPUT_STREAM_STATE
Wert: 0x10000007
MFT_MESSAGE_COMMAND_FLUSH_OUTPUT_STREAM
Wert: 0x10000008
MFT_MESSAGE_COMMAND_MARKER
Wert: 0x20000000
Markiert einen Punkt im Stream. Diese Meldung gilt nur für asynchrone MFTs.

Siehe MFT_MESSAGE_COMMAND_MARKER.

Hinweis Erfordert Windows 7

 

Hinweise

Einige Nachrichten erfordern bestimmte Aktionen vom MFT. Diese Ereignisse haben "MESSAGE" im Nachrichtennamen. Andere Nachrichten sind informal; sie benachrichtigen den MFT über eine Aktion des Clients und erfordern keine bestimmte Antwort vom MFT. Diese Nachrichten haben "NOTIFY" im Nachrichtennamen. Sofern nicht angegeben, sollte ein MFT nicht davon abhängen, dass der Client Benachrichtigungsnachrichten sendet.

Anforderungen

   
Unterstützte Mindestversion (Client) Windows Vista [Desktop-Apps | UWP-Apps]
Unterstützte Mindestversion (Server) Windows Server 2008 [Desktop-Apps | UWP-Apps]
Kopfzeile mftransform.h

Weitere Informationen

IMFTransform::P rocessMessage

Media Foundation-Enumerationen

Media Foundation-Transformationen