CB_SETTOPINDEX Nachricht

Eine Anwendung sendet die CB_SETTOPINDEX Nachricht, um sicherzustellen, dass ein bestimmtes Element im Listenfeld eines Kombinationsfelds sichtbar ist. Das System scrollt den Inhalt des Listenfelds, sodass entweder das angegebene Element oben im Listenfeld angezeigt wird oder der maximale Bildlaufbereich erreicht wurde.

Parameter

wParam

Gibt den nullbasierten Index des Listenelements an.

lParam

Dieser Parameter wird nicht verwendet.

Rückgabewert

Wenn die Nachricht erfolgreich ist, ist der Rückgabewert null.

Wenn die Nachricht fehlschlägt, ist der Rückgabewert CB_ERR.

Requirements (Anforderungen)

Anforderung Wert
Unterstützte Mindestversion (Client)
Windows Vista [nur Desktop-Apps]
Unterstützte Mindestversion (Server)
Windows Server 2003 [nur Desktop-Apps]
Header
Winuser.h (enthalten Windows.h)

Siehe auch

CB_GETTOPINDEX