LVM_SETINFOTIP Nachricht

Legt QuickInfo-Text in verzögerter Antwort auf die LVN_GETINFOTIP Benachrichtigung fest.

Parameter

wParam

Muss Null sein.

lParam

Zeiger auf eine LVSETINFOTIP-Struktur , die die zu festlegenden Informationen enthält.

Rückgabewert

Gibt TRUE zurück, wenn der QuickInfo-Text erfolgreich festgelegt ist, oder FALSE andernfalls FALSCH .

Bemerkungen

Die LVM_SETINFOTIP Nachricht ermöglicht es einer Anwendung, Infoinfos im Hintergrund zu berechnen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Legen Sie als Reaktion auf die LVN_GETINFOTIP Benachrichtigung das pszText-Element der NMLVGETINFOTIP-Struktur auf eine leere Zeichenfolge fest und gibt 0 zurück.
  2. Berechnen Sie im Hintergrund die Infoinfo.
  3. Senden Sie nach dem Berechnen der Infoinfo die LVM_SETINFOTIP Nachricht, indem Sie das pszText-Element der LVSETINFOTIP-Struktur auf die Infoinfo- und iSubItem-Elemente auf das Element und das Unterelement festlegen, auf das die Infoinfo angewendet wird.

Der an die LVM_SETINFOTIP Nachricht übergebene Text wird nur angezeigt, wenn das Element und unterelement, das durch die LVSETINFOTIP-Struktur beschrieben wird, weiterhin in einem Zustand enthalten ist, in dem eine Infoinfo erforderlich ist.

Hinweis

Um diese Nachricht zu verwenden, müssen Sie ein Manifest bereitstellen, das Comclt32.dll Version 6.0 angibt. Weitere Informationen zu Manifesten finden Sie unter Aktivieren von Visuellen Formatvorlagen.

Requirements (Anforderungen)

Anforderung Wert
Unterstützte Mindestversion (Client)
Windows Vista [nur Desktop-Apps]
Unterstützte Mindestversion (Server)
Windows Server 2003 [nur Desktop-Apps]
Header
Commctrl.h