Verwalten von DNS-Ressourceneinträgen

Ein Ressourcendatensatz, der häufig als RR bezeichnet wird, ist die Einheit des Informationseintrags in DNS-Zonendateien; RRs sind die grundlegenden Bausteine von Hostnamen- und IP-Informationen und werden verwendet, um alle DNS-Abfragen zu beheben. Ressourcendatensätze sind in einer ziemlich breiten Vielzahl von Typen verfügbar, um erweiterte Namensauflösungsdienste bereitzustellen.

Verschiedene Arten von RRs verfügen über verschiedene Formate, da sie unterschiedliche Daten enthalten. Viele RRs teilen ein gängiges Format. Jeder DNS-Server enthält RRs für den Teil des Namenraums, für den er autoritativ ist.

Der DNS-WMI-Anbieter unterstützt derzeit die folgenden RR-Typen. Klicken Sie auf den Namen des Ressourcendatensatzs, um zur Referenzseite zu springen.

Ressourcendatensatz (in Anbieter) Beschreibung
MicrosoftDNS_AType Name zum Adresszuordnungsdatensatz
MicrosoftDNS_AAAAType Host für Ipv6-Adressdatensatz
MicrosoftDNS_AFSDBType Andrew File System Database Server-Datensatz
MicrosoftDNS_ATMAType ATM-Adress-zu-Name-Datensatz
MicrosoftDNS_CNAMEType Kanonischer Name-Datensatz
MicrosoftDNS_HINFOType Hostinformationsdatensatz
MicrosoftDNS_ISDNType Integrierter Dienstdatensatz für digitale Dienste
MicrosoftDNS_KEYType SCHLÜSSELdatensatz. Siehe RFC 2535
MicrosoftDNS_MBType Postfachdatensatz
MicrosoftDNS_MDType E-Mail-Agent für den Domänendatensatz
MicrosoftDNS_MFType E-Mail-Weiterleitungs-Agent für den Domänendatensatz
MicrosoftDNS_MGType E-Mail-Gruppendatensatz
MicrosoftDNS_MINFOType E-Mail-Informationsdatensatz
MicrosoftDNS_MRType Postfachbenennungsdatensatz
MicrosoftDNS_MXType E-Mail-Exchanger-Datensatz
MicrosoftDNS_NSType Namensservereintrag
MicrosoftDNS_NXTType Nächster Datensatz
MicrosoftDNS_PTRType Adresse zum Namenzuordnungsdatensatz
MicrosoftDNS_RPType Verantwortlicher Personendatensatz
MicrosoftDNS_RTType Weiterleiten durch Datensatz
MicrosoftDNS_SIGType Signaturdatensatz
MicrosoftDNS_SOAType Start der Behörde
MicrosoftDNS_SRVType Dienstdatensatz
MicrosoftDNS_TXTType Textdatensatz
MicrosoftDNS_WINSType WINS-Serverdatensatz
MicrosoftDNS_WINSRType WINS-Nachschlagedatensatz
MicrosoftDNS_WKSType Datensatz bekannter Dienste
MicrosoftDNS_X25Type X.121 Adress-zu-Name-Zuordnungsdatensatz

 

Verwaltungsschritte

Der DNS-WMI-Anbieter ermöglicht die Verwaltung von RRs aus dem Server selbst oder von Remotehosts. Die allgemeinen Schritte zum Verwalten von RRs mit dem DNS-WMI-Anbieter sind:

  • Herstellen einer Verbindung mit dem DNS-WMI-Anbieter
  • Abrufen einer Ressourcendatensatzinstanz
  • Auflisten oder Ändern einer Ressourcendatensatzeigenschaft oder Verwendung einer Methode

Die folgenden Aufgaben werden mit ihren zugeordneten Skriptbeispielen verknüpft.