Barrierefreie Videospiele: Geschäftliche Begründungen und Entwurfsüberlegungen

Spiele-Herausgeber und Entwickler möchten sich auf Features konzentrieren, die von der Mainstream-Gaming-Community, z. B. Grafiken und Audio, bemerkt werden. Aber es gibt auch ein anderes Publikum, das an diesen Spielen teilnimmt. Diese Spieler stammen aus der Barrierefreiheitsgemeinschaft einer Gemeinschaft von Menschen mit Behinderungen sowie personen, die sich um ihr Wohlbefinden kümmern.

Dieser Artikel ist für Spieleinhaltsentwickler und Produzenten, die den Community-Markt der Barrierefreiheit erreichen möchten, indem Sie grundlegende Barrierefreiheitsfeatures hinzufügen, um Menschen mit Behinderungen oder Beeinträchtigungen zu helfen. Die folgenden Themen werden behandelt:

Was ist Barrierefreiheit?

Oft denken die Menschen an die Barrierefreiheit, denken sie an Dinge wie Rollstuhlrampen und Untertitel im Fernsehen. Dies liegt daran, dass diese Arten von Barrierefreiheitsfeatures herausstehen und von denen mit offensichtlichen Behinderungen verwendet werden. Die Barrierefreiheitsfeatures sind jedoch nicht nur für diejenigen mit den schwersten Behinderungen konzipiert. Unter den US-Computerbenutzern, die von 18 bis 64 Jahren liegen, sind 57 % (74,2 Millionen) wahrscheinlich von der Verwendung barrierefreier Technologien aufgrund von Behinderungen und Beeinträchtigungen profitieren, die sich auf die Computernutzung auswirken können. ("Der Markt für barrierefreie Technologie: Die breite Palette von Fähigkeiten und deren Auswirkungen auf die Computernutzung", Microsoft Corporation) Durch die Möglichkeit, die Lautstärke eines Payphones zu aktivieren, können Menschen mit mildem Hörverlust sie verwenden. Ein Handlauf auf einer Treppe ermöglicht es einer mobilitätsbehinderten Person, sie einfacher zu klettern.

Manchmal sind regelmäßige Features eines Produkts zu Features, die Menschen mit Beeinträchtigungen helfen können. Beispielsweise kann jemand mit einer visuellen Beeinträchtigung die Kontrasteinstellungen auf einem Fernsehgerät verwenden, um den Bildschirm einfacher zu sehen. Eine Person mit Parkinson-Krankheit kann eine Touchwahl verwenden, um einen Telefonanruf zu erleichtern.

Barrierefreiheitsfeatures dienen in der Regel zu einem der fünf Arten von Behinderungen:

  • Vision - Blindheit, Unfähigkeit, Farben, verschwommene Vision und so weiter zu unterscheiden.
  • Hören - Schwerhörigkeit, Taubheit.
  • Sprache - Sprachbehinderungen, Sprachunterschiede.
  • Mobilität – Handgelenk, Arm, Beine und Handbehinderungen.
  • Kognitive - Learning Beeinträchtigungen und Grundprobleme, einschließlich Legasthenie.

Im Kontext von Videospielen bedeutet das Hinzufügen von Barrierefreiheit, dass ein Titel für jemanden mit einer dieser Behinderungen nutzbar ist.

Warum ist Barrierefreiheit wichtig?

Es gibt sowohl soziale als auch finanzielle Gründe, warum Spieleentwickler darüber nachdenken sollten, ihre Produkte zugänglich zu machen.

Für Kinder und junge Erwachsene, die Behinderungen haben, die von mild bis schwer sind, können Videospiele eine Reihe von Vorteilen bieten. Forscher an der Wheeling Jesuit University haben kürzlich festgestellt, dass sportliche Spiele oder Kampfspiele kinder und junge Erwachsene, die an chronischen Schmerzen leiden (Das Edmonton Journal, 13. Februar 2006). Darüber hinaus wurden Videospiele nachgewiesen, dass Kinder bei der Operation effektiver und mit weniger Nebenwirkungen als Beruhigungen helfen (The Associated Press, 19. Dezember 2004). Spiele werden sogar für die Krebsbehandlung verwendet; Übung, wichtig für die Wiederherstellung nach der Chemotherapie, wurde durch die Verwendung von Spielen wie Dance Dance Revolution(c) gefördert, wenn Kinder die Teilnahme an anderen Formen körperlicher Aktivität ablehnen.

Darüber hinaus können Menschen mit Beeinträchtigungen (vor allem Kinder) an Aktivitäten teilnehmen, die die meisten Personen genießen und zu gewährt werden, helfen, emotionale Schmerzen und das Gefühl eines Außenwesens zu reduzieren.

Soziale Gründe sind nicht die einzigen Gründe, warum Spieleentwickler Barrierefreiheitsfeatures in ihre Titel einführen sollten. Barrierefreiheitsfeatures können den Umsatz erhöhen, indem Menschen mit Behinderungen gefördert werden, um einen barrierefreien Titel zu kaufen. Höhere Umsätze können auch von Gamern stammen, die ein Unternehmen unterstützen möchten, das die Barrierefreiheitsgemeinschaft unterstützt. Und schließlich bietet die positive P.R. aus den Medien sowie Barrierefreiheitsvertretungsgruppen kostenlose Werbung.

Die Nachfrage nach Barrierefreiheit wird weiterhin wachsen, da die Spielbevölkerung altert. Da Die Menschen älter werden, können milde Beeinträchtigungen schwerer werden. Außerdem werden menschen wahrscheinlich neue Schwierigkeiten und Beeinträchtigungen entwickeln, da sie altern. Durch das Hinzufügen grundlegender Barrierefreiheitsfeatures zu Titeln können Herausgeber und Entwickler weiterhin Einnahmen aus diesen Kunden ziehen.

Der Zustand der Barrierefreiheit in der Spieleindustrie

Für die meisten Spieleindustrie ist die Barrierefreiheit in Videospielen eine niedrige Priorität. Ein Grund dafür ist ein Mangel an Bewusstsein für Entwickler bei Barrierefreiheitsproblemen, die nicht deaktiviert sind, möglicherweise nicht wissen, wie sie einen Titel für Menschen mit Behinderungen oder Beeinträchtigungen besser zugänglich machen können.

Ein weiterer Grund ist, dass Entwickler begrenzte Zeit und Ressourcen haben. Kosten-Nutzen-Analysen schließen oft ab, dass Barrierefreiheitsprobleme aufgrund von Annahmen wie:

  • Die Kosten für die Implementierung von Barrierefreiheitsfeatures lohnt sich nicht.
  • Es gibt keine breite Zielgruppe, um die Barrierefreiheitsentwicklung zu lohnen.

Diese Annahmen sind fehlerhaft. Das Zugänglichmachen von Spielen lohnt sich gut.

Die Notwendigkeit für barrierefreie Spiele

Im Jahr 2003 hat Microsoft Corporation Forrester Research, Inc., eine umfassende Studie zur Messung des aktuellen und potenziellen Marktes für barrierefreie Technologie in der USA beauftragt und verstehen, wie barrierefreie Technologie heute verwendet wird. Die Studie hat festgestellt, dass 57 % der Computerbenutzer wahrscheinlich oder sehr wahrscheinlich von der Verwendung barrierefreier Technologien profitieren. Und die zukünftige Nachfrage nach Barrierefreiheit wird nur projiziert ("Barrierefreie Technologie in Computing: Untersuchen des Bewusstseins, Einsatz und Zukünftiges Potenzial", Microsoft Corporation).

Abbildung 1. Prognostiziertes Wachstum der Anzahl barrierefreier Technologiebenutzer von 2003 bis 2010

predicted growth in number of accessible technology users from 2003 to 2010

Die Studie hat auch festgestellt, dass die Verwendung von Barrierefreiheitsfeatures nicht auf Menschen mit Behinderungen beschränkt wurde. Unter Computerbenutzern, die integrierte Barrierefreiheitsoptionen und -dienstprogramme verwenden:

  • 32 % haben keine Behinderung oder Beeinträchtigung.
  • 68 % haben eine milde oder schwere Behinderung oder Beeinträchtigung.

Empirische Beobachtung schlägt vor, dass dies nicht nur auf PCs beschränkt ist. Barrierefreiheitsfeatures werden häufig von Personen ohne Behinderung verwendet, um ihre Spielerfahrung zu verbessern. Beispielsweise könnte ein Gamer eine temporäre Behinderung (z. B. einen unterbrochenen Daumen), Umweltprobleme (z. B. Hintergrundrauschen) oder andere situationale Faktoren ausgleichen.

Angesichts der potenziellen Erhöhung der Nutzung von Barrierefreiheitstechnologie ist es wichtig, Management, Designer, Entwickler und Tester zu informieren. Viele Unternehmen suchen nach Möglichkeiten, sich außerhalb der 18-32 männlichen Demografischen in neue Märkte zu erweitern. Während Publisher über die Überzeugung zu überzeugen, dass kleine Suzy Spiele spielen oder Grandma und Grandpa, um einen Controller zu nehmen, gibt es einen Markt, der aus Menschen besteht, die verzweifelt mainstream Spiele spielen möchten, die nicht beachtet werden. Der potenzielle Umsatz, der von einem relativ kleinen Aufwand gewonnen werden soll, der grundlegende Barrierefreiheitsfeatures in einem Titel bietet, ist sehr greifbar.

Einschließlich grundlegender Barrierefreiheitsfeatures in einem Titel kann den Umsatz durch einen "Dominoeffekt" erhöhen, z. B. durch Erreichen von Gamern, die normalerweise nicht den Titel spielen oder ihre Erfahrung erheblich verringert hätten. Indem Sie diese Spieler erreichen, erreichen Sie auch die Barrierefreiheitsgemeinschaft (die für eine schnelle Freigabe von Informationen über barrierefreie Produkte und seine treue Unterstützung von Unternehmen bekannt ist, die Barrierefreiheit fördern). Durch die Erweiterung profitieren Unternehmen, die eine aktive Rolle in dieser Community übernehmen, von positiver Medienbelichtung.

Indem Sie Barrierefreiheitsfeatures nicht einschließen, führen Sie das Risiko potenzieller Boycotts und Rechtsstreitigkeiten und den daraus resultierenden Umsatzverlust aus. Viele Händler und Fluggesellschaften wurden wegen fehlender Barrierefreiheit und in der Technologiebranche verklagt, die blinde Community hat Internet Explorer 4 für ihren Mangel an Barrierefreiheit gehindert.

Nachfolgend finden Sie verschiedene Kategorien von Behinderungen. Jede Kategorie enthält einige relativ einfach zu implementierende Vorschläge, die einen Titel für eine breitere Zielgruppe zugänglich machen können.

Visuelle Beeinträchtigungen

"Meine Präsentation wurde von einer lebhaften Frage- und Antwortsitzung gefolgt, und ein bemerkenswerter Moment tritt auf, als einer der Mitarbeiter eine Frage zur Barrierefreiheit in [unseren] Spielen gestellt hat... dieser 28-jährige Mitarbeiter ist ein begeisterter Gamer, der [unser Spiel] mit einem breiten Freundeskreis gespielt hat. Da er farbblind ist, war es jedoch schwer, den guten Jungs von den schlechten Jungs zu sagen und das Spiel wurde schließlich zu frustrierend. Wenn die neue Version... kam heraus und [wir] hatten das Problem nicht behoben, er und seine Freunde haben sich stattdessen entschieden, das Spiel eines Wettbewerbers zu kaufen." ein anonymer Branchenleiter

Der Begriff "visuelle Beeinträchtigung" erinnert oft an jemanden, der völlig blind ist. Es beginnt jedoch zu wissen, dass 8,7 % der männlichen Bevölkerung von einigen Farbblindheitsstufen betroffen ist ("Wie erben Menschen Farbblindheit? Wie oft?, WebExhibits.org). Weitere 1,2 % der Personen sind durch schwerwiegendere Formen der visuellen Beeinträchtigung betroffen ("Behinderungsinformationen: Informationsblatt für visuelle Beeinträchtigungen", nationales Verbreitungszentrum für Kinder mit Behinderungen). Das bedeutet, dass fast jeder zehn potenzielle Spieler Probleme hat, die sich auf ihre Augensicht auswirken können, die sich auf ihre Spielerfahrung auswirken können.

Stellen Sie sich folgendes vor, um Visuelle Beeinträchtigungen zu verstehen:

Sie sind ein Gamer Und Sie befinden sich in diesem Szenario
Mit normaler Vision Es ist hell und sonnig, damit Sie dunkle Objekte auf Ihrem Bildschirm nicht sehen können.
Sie verfügen über einen alten Fernsehsatz, sodass kleine Objekte und Text aufgrund der schlechten Bildqualität nicht angezeigt werden können.
Mit beeinträchtigter Sehkraft Einige Spieltexte sind so klein, dass Sie es nicht lesen können.
Sie sind farbblind, damit Sie nicht wissen, welche Schaltfläche gedrückt werden soll, wenn das Spiel Ihnen sagt, die rote Schaltfläche zu drücken.

Mit einigen einfachen Schritten und Features können Sie diese Probleme beheben und das Spielerlebnis für spieler mit normaler Sehkraft und Gamern mit Sehbehinderung verbessern.

  1. Testen Sie Titel auf schwarzen und weißen Fernsehern. Beachten Sie alle Instanzen, in denen Elemente, Spieler, Ziele und Befehle nicht unterschieden und ihre Farbpalette entsprechend angepasst werden können.
  2. Geben Sie Gamern eine Option, um die Größe von Text auf dem Bildschirm zu erhöhen. Stellen Sie außerdem die Möglichkeit bereit, die Bildlaufrate von Text zu ändern. Es ist wichtig zu beachten, dass die Konsolenerfahrung 10 Fuß ist, nicht die 2-Fuß-Spielerfahrung viele PC-Entwickler verwendet werden. Selbst für Gamer ohne Sehprobleme kann es schwierig sein, kleine UI und Text in langen Entfernungen zu lesen.
  3. Stellen Sie Text-zu-Sprache-Features bereit, die alle Spieltexte sprechen können, einschließlich Spielmenüs, die den Fokus auf Schaltflächen verfolgen. Ermöglichen Sie dem Benutzer, die Geschwindigkeit, den Ton und das Geschlecht der Stimme zu steuern. Um zu verhindern, dass Text-zu-Sprache von anderen Spielgeräuschen verworfen wird, können Benutzer die Lautstärke von Sprach-, Umgebungsgeräuschen, aktiven Spielsounds und Musik anpassen. Fügen Sie außerdem die Option zum Wiedergeben unterschiedlicher Sounds beim Übergang durch Menüelemente und über Schaltflächen hinzu.
  4. Geben Sie spielern schließlich die Möglichkeit, Helligkeits- und Kontrasteinstellungen im Spiel zu ändern. Bieten Sie Benutzern die Möglichkeit, eigene benutzerdefinierte Farbschemas auszuwählen, damit Text, Hintergrund und HUD-Farben für die Anforderungen eines Einzelnen angepasst werden können.

Auditive Beeinträchtigungen

"Erinnerungen an Half-Life kehren uns zurück, als noch ein weiteres technologisches Meisterwerk [Halo] ist für den tauben Gamer nutzlos... Lassen Sie uns hoffen, kein Gebet! wenn Halo 2 jemals das Licht des Tages sieht, dass es vollständig untertitelt wird." www.DeafGamers.com

Die nächste am häufigsten verbreitete Form von Beeinträchtigungen, die das Spiel beeinflussen können, ist auditive Beeinträchtigungen. Allein in den USA sind über 28 Millionen Menschen von einer Art Hörstörungen betroffen. Während hörbehinderte Personen oft mit dem Alter verbunden sind, sind 17 von allen 1.000 Kindern unter 18 Jahren mit einer Hörbehinderung betroffen ("Statistiken zu Hörstörungen, Ohreninfektionen und Taubheit", National Institute on Deafness and Other Communication Disorders). Wenn man der Ansicht ist, dass die Spieler der heutigen Zeit älter werden und ihre Anhörung immer höher verlieren, ist klar, dass die Nachfrage nach Audiobarrierefreiheit nur wachsen wird.

Stellen Sie sich vor, dass:

Sie sind ein Gamer Und Sie befinden sich in diesem Szenario
Mit normaler Anhörung Sie möchten niemanden stören, sodass Sie mit dem stummgeschalteten Sound spielen, aber Sie können das Spiel nicht wiedergeben, da die Wegbeschreibungen nur in Audio angegeben werden.
Mit Einer Hörbehinderung Sie spielen bei einer lauten Party, aber Sie können nicht sagen, dass Sie unter Feuer sind, weil Sie die Schusswaffen nicht hören können.
Das Spiel hat viele Umgebungsgeräusche und Sie können die mündlichen Anweisungen, die Ihnen gegeben wurden, nicht hören.
Wer ist taub Der Audiokommentar ist so weich, Sie können es nicht hören, auch in einem ruhigen Raum.
Alle Ihre Ziele werden Ihnen in Audio gegeben, und Sie können nicht bestimmen, was Sie tun sollen.
Alle Storyline wird verbal gegeben, und Sie können nicht folgen.

Mit einigen relativ kleinen Arbeiten können Sie Ihr Spiel für Gamer mit normalem Hörvermögen und für Spieler, die eine hörbare Beeinträchtigung haben, nutzbar machen.

  1. Schließen Sie die Beschriftung aller Dialogfelder. Dazu gehören Spielinhalte und Kinos. Geben Sie dem Gamer die Möglichkeit, diese Beschriftungen ein- und auszuschalten.
  2. Wenn ein Soundeffekt wichtige Informationen liefert, stellen Sie auch einen Text- oder Taktilmechanismus (Vibration) für Feedback bereit. Wenn beispielsweise normalerweise eine Bombe in Ihrem Spiel einen schnelleren Beepingrausch in der Nähe seiner Explosion macht, stellen Sie einen visuellen Indikator (z. B. eine Zeitleiste) bereit, mit der der Spieler auch wissen kann, wie viel Zeit vor der Explosion verlassen wird.
  3. Wenn Ihr Spiel Onlinespiel unterstützt, können Spieler Textnachrichten senden sowie ihre Stimme verwenden, um Informationen zwischen Teammitgliedern und anderen Onlinespielern bereitzustellen. Ein Headset ist für eine Person, die nicht hören kann, und mehr und mehr, Spieler suchen, mit anderen Personen zu spielen, mit denen sie online kommunizieren und strategieren können.

Mobilitätsbeeinträchtigungen

"Videogames bieten Menschen mit Behinderungen die Möglichkeit, sich mit ihren Peers und Fähigkeiten zu verbinden, die verloren gegangen sind oder nie hatten. Meine persönliche Erfahrung stammt von der Paralyzierung im Alter von 14 Jahren und besuch das Freizeitzentrum im Krankenhaus und das einzige Interesse, das ich aus meiner Depression herausbrechen musste, war das Spielen des Videospielsystems. Ich habe schnell interesse verloren, als ich gelernt habe, dass ich sie nicht spielen konnte..." Robert Florio

Mobilitätsbeeinträchtigungen sind vielleicht die härtesten der verschiedenen Beeinträchtigungen, um feste Statistiken zu erhalten. Dies liegt in erster Linie daran, dass diese Beeinträchtigungen durch Krankheiten, neurologische Störungen, Verlust von Gliedmaßen/Ziffern, Lähmung usw. verursacht werden können, die jeder einen unterschiedlichen Einfluss auf die Erfahrung eines Videospielers haben kann. Diese Beeinträchtigungen können kongenitalen sein oder später im Leben auftreten.

Stellen Sie sich vor, dass:

Sie sind ein Gamer Und Sie befinden sich in diesem Szenario
Ohne Mobilitätsbeeinträchtigung Der Gamecontroller verfügt über so viele Schaltflächen, Sie (als Gelegenheits-Gamer) sind eingeschüchtert und möchten nicht erfahren, wie Sie es verwenden können.
Mit vorübergehender Mobilitätseinschränkung Sie haben einen fehlerhaften Daumen, damit Sie den Daumenstick nicht auf Ihrem Controller verwenden können.
Sie haben ein zerbrochenes Bein, damit Sie das Tanzpad nicht für einen Tanztitel verwenden können.
Mit einer dauerhaften und schweren Mobilitätseinschränkung Sie haben einen Arm verloren, damit Sie keinen zweihändigen Controller verwenden können.
Sie haben Parkinson-Krankheit, Ihre Hände schütteln, und das macht Sie versehentlich auslösen Schaltflächen auf dem Controller.
Sie sind vom Hals nach unten gelähmt, sodass Sie keinen Standard-Gamecontroller überhaupt verwenden können.

Das Berücksichtigen aller dieser Spieler ist schwierig, aber es gibt einige einfache Dinge, die Sie beim Entwickeln Ihrer Spiele berücksichtigen können.

  1. Minimieren Sie die Verwendung der Schaltfläche, und denken Sie mehr über Menüschnittstellen für Befehle. Dies ist besonders nützlich für Personen, die möglicherweise Ziffern oder eine Hand fehlen. Es ist auch nützlich für paralyzierte Personen, die benutzerdefinierte Controller verwenden.
  2. Zulassen, dass Spieler ihre Controllerkonfiguration und die Empfindlichkeit von Schaltflächen/Fingerabdrucksticks anpassen können. Dadurch können Personen, die über feine Motorikprobleme verfügen, den Controller anpassen, um die Auswirkungen ihrer Behinderung auf das Spiel zu minimieren. Es ermöglicht auch eine bessere Unterstützung von benutzerdefinierten Controllern für Personen mit Behinderungen.
  3. Wenn Ihr Spiel eine bestimmte Art von Peripheriegeräte verwendet (Tanzpad, Lichtwaffen usw.), ermöglichen anderen Controllern die Ausführung derselben Funktionen. Beispielsweise ermöglicht ein Spiel wie Dance Dance Revolution(c) sogar rollstuhlbeschränkte Personen, zusammen mit ihren Freunden durch die Verwendung eines regulären Handcontrollers zu spielen.

Vokalbehinderungen

Stimmbehinderungen bilden einen relativ geringen Prozentsatz der Behinderungsgemeinschaft. Spezifische Statistiken sind schwer zu kommen, aber Beweise zeigen, dass eine Mehrheit der Vokalstörungen mit anderen Behinderungen (z. B. Motor- oder Hörstörungen) verknüpft ist. Wenn jedoch mehr Spiele-Herausgeber mit der Verwendung von Sprachkonferenzen und Spracherkennung in ihren Titeln beginnen, werden Die Menschen mit Sprachbeeinträchtigungen damit beginnen, die Qualität ihrer Spielerfahrung zu verringern. Dazu gibt es grundlegende Barrierefreiheitsfeatures, die implementiert werden können.

Stellen Sie sich vor, dass:

Sie sind ein Gamer Und Sie befinden sich in diesem Szenario
Ohne Vokalbehinderung Sie spielen ein Spiel, das gesprochene Befehle erfordert, um Ihre Charaktere zu steuern, und Sie können nicht spielen, weil Sie kein Mikrofon haben.
Sie spielen spät in der Nacht, und Sie möchten niemanden stören, damit Sie Ihren Communicator nicht verwenden können.
Wer hat eine Sprachbeeinträchtigung Sie spielen ein Spiel, das gesprochene Befehle erfordert, um Ihre Charaktere zu steuern, und Sie können nicht spielen, da das Spiel nicht erkennen kann, was Sie sagen.
Wer kann nicht sprechen Das Spiel, das Sie spielen, erfordert spracheingaben, damit Sie nicht spielen können.
Das Onlinespiel, das Sie spielen, erwartet, dass Sie die Strategie über den Communicator koordinieren, damit Sie nicht effektiv spielen können.

Glücklicherweise gibt es einige einfache Korrekturen, die Ihr Spiel für diese Gamer nutzbar und genießen können.

  1. Wenn ein Spiel spracherkennung verwendet, stellen Sie Gamern eine Option zum Auswählen von Befehlen aus einer Menü- oder Schaltflächenkombination bereit.
  2. Wenn Ihr Titel auch Online-Multiplayer unterstützt, bieten Gamern die Möglichkeit eines anpassbaren Makros mit Audionachrichten oder (noch besser für Personen mit Hörbehinderungen) Textnachrichten. Die Bereitstellung der Tastaturunterstützung für Chat ist auch eine Option.

Schlussbemerkung

An diesem Punkt denken Sie vielleicht, dass Sie möglicherweise nicht alle diese Gamer in all diesen Szenarien aufnehmen konnten. Und selbst wenn Sie jeden Vorschlag in diesem Papier implementieren wollten, konnten Sie nicht sicherstellen, dass ein Titel für jeden vollständig zugänglich wäre. Aber indem Sie diese Richtlinien zur Barrierefreiheit befolgen, können Sie Ihren Titel für die Barrierefreiheitscommunity viel attraktiver gestalten. Und das kann nur den Umsatz erhöhen.

Um einen Titel barrierefreier zu gestalten, müssen Entwickler und Herausgeber Personen mit verschiedenen Arten von Behinderungen finden, um ihre Spiele zu testen. Dieser Ansatz bietet Informationen zur ersten Hand darüber, ob ein Spiel für eine bestimmte Zielgruppe zugänglich ist. Als zusätzlicher Vorteil können unterschiedliche Entwicklungs- und Testressourcen zusätzliche Einblicke bieten, die das Spielen für alle Spieler verbessern können. Am wichtigsten ist es, die Barrierefreiheitscommunity zu engagieren und diese potenziellen Kunden kennenzulernen. Halten Sie einen Spielbash für Ihren Titel in einem lokalen Deaf Service Center, Kinderkrankenhaus oder veteranen Zentrum. Ermutigen Sie Entwickler und Tester, sich für lokale Organisationen zu engagieren, die mit Menschen mit Behinderungen arbeiten, eine Sprachklasse für Signieren oder für Barrierefreiheits-Newsletter registrieren, um mit der Community auf dem Laufenden zu bleiben. Bitten Sie Feedback zu früheren Titeln von Deaktiviert-Gamern an lokalen Schulen und Colleges.

Niemand mag es, einen Außenseiter zu fühlen. Indem Sie die Barrierefreiheits-Community in Spieletests und -design einschließen, können Sie Ihren Titel auf ein viel breiteres Publikum vermarkten und die richtige Sache für die Community und Ihre Unterseite tun.

Weitere Ressourcen

Es gibt eine Reihe von Webressourcen, die die Barrierefreiheit von Videospielen besprechen, sowie eine Reihe von Unternehmen, die sich auf deaktivierte Spieler konzentrieren. Darüber hinaus kann die Barrierefreie Technologiegruppe bei Microsoft mit PC-bezogenen Barrierefreiheitsfragen kontaktiert werden unter: ablecat@microsoft.com. Xbox-bezogene Barrierefreiheitsfragen können an: xaccess@microsoft.comgesendet werden.

Allgemeine Websites für Behinderungen:

Prüferbehinderungswebsites:

Sehbehinderte Websites:

Mobilitätsbehinderungswebsites:

Websites mit Sprachbeeinträchtigungen: